Verkehrsunfallflucht

Polizeiinspektion Burglengenfeld – 5.7..6.2020 …

Maxhütte-Haidhof …

Verkehrsunfallflucht …
Im Zeitraum vom 03.07.20, 16.30 h – 04.07.20, 09.45 h fuhr ein bislang Unbekannter mit seinem Fahrzeug vermutlich beim Rückwärtsfahren gegen einen ordnungsgemäß in der Schwester-Rottenkolber-Str. auf Höhe Hausnummer 15 geparkten grauen VW Golf. Der Unfallverursacher flüchtete anschließend unerkannt von der Unfallstelle. Der entstandene Schaden beträgt ca. 600 Euro.
Hinweise zu dieser Unfallflucht erbittet die PI Burglengenfeld unter Tel. 09471/7015-0

Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten
Am 03.07.20, gegen 14.45 h wollte ein 85jähriger Mercedesfahrer von der Kreissstraße SAD 8 kommend in die SAD 1 nach rechts abbiegen. Dabei übersah er den vorfahrtsberechtigen Fiat eines 29jährigen, der in Fahrtrichtung Bruck unterwegs war. Beim Versuch auszuweichen kam es zu einem Streifvorgang zwischen den beiden Pkw, wobei der Fiatfahrer in den Gegenverkehr geriet und mit einem entgegenkommenden Audi eines 20jährigen, der sich auf dem dortigen Linksabbiegestreifen befand, frontal zusammenstieß. Folge des Unfalls waren 3 leichtverletzte Personen und ein Gesamtschaden von ca. 40000 Euro.