Arbeiter stürzt vom Dach

Polizeiinspektion Burglengenfeld – 15.11.2023 –

Arbeiter stürzt vom Dach …..

BURGLENGENFELD. In einem Ortsteil von Burglengenfeld wurden am Dienstag gegen 11 Uhr Dachstuhlarbeiten durchgeführt. Ein 26-jähriger Arbeiter stürzte, womöglich beim Versuch auf eine Leiter zu steigen, wenige Meter hinab auf den Betonboden des Erdgeschosses. Er wurde von seinen Arbeitskollegen erstversorgt und mit Prellungen vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die zuständige Berufsgenossenschaft wurde in die Ermittlungen zum Unfallgeschehen eingebunden.

Feuerwehreinsatz wegen angebrannter Speisen

BURGLENGENFELD. Am Dienstagabend gegen 19 Uhr wurden Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte in eine Wohnsiedlung in Burglengenfeld gerufen. Aufmerksame Zeugen bemerkten einen piepsenden Rauchmelder im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Die Feuerwehr musste sich Zutritt zur leeren Wohnung verschaffen und stellte angebrannte Speisen auf einem Herd als Grund für die Rauchentwicklung fest. Nach der Lüftung der Wohnung konnte der Einsatz beendet werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Rauchmelder haben in diesem Fall wohl wieder einmal Schlimmeres verhindert.