Einbruch in zwei Pkw

Polizeistelle Nittenau – 28.3.2022 –

Nittenau …..

Einbruch in zwei Pkw …..

Am Freitag, 25.03.2022 gegen 20:30 Uhr stellte ein Brucker seinen grauen
Cupra Ateca am Parkplatz des Volksfestplatzes am Jahnweg ab.
Als er am Samstag, 26.03.2022 gegen 00:40 Uhr zu seinem Pkw zurückkehrte
musste er feststellen, dass die Seitenscheibe eingeschlagen und seine
Geldbörse aus dem Pkw entwendet worden war.

Der gleiche Modus Operandi wurde bei einem in der Thanner Straße 3 abgestellten
Mercedes C 200 einer Anwohnerin angewandt. Nach einschlagen der linken hinteren
Seitenscheibe wurde die Handtasche der Besitzerin samt Inhalt entwendet. Da sich diese in
Isolation befindet ist der genaue Tatzeitpunkt nicht bekannt, dürfte aber aufrund der selben
Vorgehensweise ebenfalls an diesem Wochenende gewesen sein. Nachbarn meldeten
den Vorfall der Polizei.

Der Diebstahlschaden beläuft sich bei beiden Pkw auf ca. 250 Euro, nicht beinhaltet
die entwedeten Dokumente.

Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 2000 Euro.

Hinweise zum unbekannten Täter erbittet die Polizeistation Nittenau unter 09436-903893-0.

Bruck in der Oberpfalz

Hochsitz durch Brandlegung beschädigt

In der Zeit zwischen 10.03.2022 und 24.03.2022 wurde ein Insektenklebeband,
welches an einem Hochsitz im Wald bei Kölbldorf befestigt war, angezündet.
Nur durch Glück entzündete sich der Hochsitz durch das Feuer nicht vollkommen
und griff auf den Wald über. Somit entstand nur geringer Sachschaden.

Hinweise zum unbekannten Täter erbittet die Polizeistation Nittenau unter
09436-903893-0.

Eigene Geschwindigkeit unterschätzt

Am Samstag, 26.03.2022 gegen 12:45 Uhr, wollte ein 55-jähriger mit seinem
Kraftrad in der Bischof-Krautbauer-Straße einen Traktor überholen.
Dabei unterschätzte er die eigene Geschwindigkeit, kam nach links von der Straße
ab und fuhr gegen ein Holztor.
Mittels Rettungshubschrauber wurde der mittelschwer verletzte Mann in ein Krankenhaus
eingeliefert.
Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 8500 Euro.