Unfallflucht

Polizeiinspektion Tirschenreuth – 3.11.2022 –

Plößberg …..

Unfallflucht …..

In der Zeit vom 26.10.22 bis zum 02.11.22 wurde in Beidl, auf Höhe des Anwesens Leonhardistraße 9 durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug der dortige Hydrant beschädigt. Der Schaden beträgt ca. 6000.- Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Tirschenreuth entgegen.

Tirschenreuth

Verkehrsunfall

Am Mittwoch Nachmittag ereignete sich in der Äußeren Regensburger Straße ein Verkehrsunfall. Eine Pkw-fahrerin wollte von der Einsteinstraße in die Äußere Regensburger Straße einbiegen und übersah hierbei einen vorfahrtberechtigten Pkw, der in Richtung Tirschenreuth fuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Schaden beträgt ca. 6000.- Euro, verletzt wurde niemand.

Fahrer stand unter Drogeneinfluss

Am Mittwoch Vormittag wurde auf der Staatsstraße zwischen Bärnau und Heimhof durch eine Streife der Polizeiiinspektion Tirschenreuth der Fahrer eines Kleintransporters angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnten drogentypische Merkmale festgestellt werden. Daraufhin wurde die Weiterfahrt des Mannes unterbunden und eine Blutentnahme wurde im Krankenhaus durchgeführt.