Wodka an Kindern abgegeben

Polizeistelle Nittenau – 2.11.2022 –

Nittenau …..

Wodka an Kindern abgegeben…..

Am Dienstag, 01.11.2022 gegen 18:15 Uhr übergab ein erwachsener Mann, im Stadtteil Obermainsbach in Nittenau, zwei Flaschen Wodka an zwei 12-jährige Mädchen. Die beiden Wodka-Flaschen wurden nahezu vollständig ausgetrunken und die beiden Mädchen wurden im Anschluss kurzzeitig ohnmächtig. Mit dem Verdacht einer Alkoholvergiftung wurden diese mit dem Rettungswagen in ein Regensburger Krankenhaus gefahren. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung und einem Verstoß nach dem Jugendschutzgesetz.

Mitarbeiter mit heißen Kaffee übergossen

Am Freitag, 28.10.2022 gegen 14:00 Uhr gerieten zwei Mitarbeiter in einer Nittenauer Firma in Streit. Im weiteren Verlauf dieses Streites, soll der 51-jährige Arbeiter seinem 19-jährigen Kollegen zwei Mal mit heißen Kaffee übergossen haben. Der 19-jährige wurde dadurch im Gesicht leicht verletzt. Den 51-jährige Arbeiter erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

Bruck in der Oberpfalz

Streit eskalierte in Handgreiflichkeiten

Am Dienstag, 01.11.2022 gegen 21:50 Uhr gerieten ein 42-jähriger und ein 43-jähriger Mann in Bruck in der Oberpfalz, Sulzmühl, zunächst in einen verbalen Streit. Der Streit der beiden stark alkoholisierten Männer eskalierte schließlich. Hierbei soll der 43-jährige den 42-jährigen zunächst in den Schwitzkasten genommen haben. Nachdem sich der 42-jährige befreien konnte, soll er den Kontrahenten mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. Der 42-jährige wurde schließlich mit einer leichten Verletzung in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Die beiden Männer müssen nun jeweils mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen.