Zwei Trunkenheitsfahrten am Wochenende

Polizeistelle Nittenau – 20.11.2023 –

Nittenau …..

Zwei Trunkenheitsfahrten am Wochenende …..

Am Samstag, 18.11.2023 gegen 01:40 Uhr und am Sonntag, 19.11.2023 gegen 00:30 Uhr wurden in Nittenau, im Ortsteil Bergham ein 28-jähriger Ford-Fahrer und ein 41-jähriger Chevrolet-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei beiden Fahrzeugführern konnte Alkohol in der Atemluft wahrgenommen werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte dies. Da der Wert des 28-jährigen, als auch des 41-jährigen im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit lag, wurde die Weiterfahrt unterbunden und eine Blutentnahme in einem umliegenden Krankenhaus war erforderlich. Zudem wurden die Führerscheine sichergestellt. Beiden Fahrern erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Warnung vor möglichen unseriösen Teerarbeiten

Am Samstag, 18.11.2023 gegen 09:20 Uhr konnte im Bereich Nittenau ein Kleintransporter mit deutscher Zulassung, sowie ein Mercedes Pritschenwagen mit englischer Zulassung festgestellt werden. Hierbei könnte es sich möglicherweise um Bedienstete unseriöser Garten-, Teer- und Asphaltarbeiten handeln, die nach mangelhafter Tätigkeit horrende Preise verlangen. Die Polizei möchte die Anwohner dahingehend sensibilisieren, um nicht in die Gefahr eines Betruges zu gelangen.