Das Piazzafestival 2021 im Gewerbepark Regensburg


Datum/Zeit
23.07.2020 - 00:00 Uhr

Veranstaltungsort
Audimax


Das Piazzafestival geht 2020 in die vierte Runde!

Folgende Konzerte für 2020 sind bestätigt:

23.07.2020, 19:30 Uhr – Annett Louisan – VERLEGT auf 10.03.2021 / Audimax Regensburg
Annett Louisan hat sich geändert, ist angekommen, um gleich wieder loszufahren. Das neue Album ist endlich ein Album, auf dem sie erzählt, das noch mehr als zuvor von ihr handelt. Es ist ein Album, das ihr näher kommt als jedes ihrer bisherigen Alben, und das trotzdem so gut und so schlüssig in die Lebens- und Künstlergeschichte der Annett Louisan passt.

24.07.2020 19:30 Uhr – I am from Austria – VERLEGT auf 11.04.2021 / Eventhall Airport Obertraubling
Wenn jubelnde Zuschauer von den Sitzen aufspringen und STS’ „Fürstenfeld“ mitsingen, bei Ambros’ „Skifoan“ die Arme in den Himmel recken oder bei Fendrichs „Macho Macho“ jede Zeile auswendig kennen, dann sind sie wohl gerade in einem der ausverkauften Konzerte von „I am from Austria“, der größten Austropop-Show Europas. In dieser mitreißenden Revue feiert der österreichische Pop sein fulminantes Comeback: als eine große Party mit einer „Überdosis G’fühl“, das dank aufwändigster Technik auch in der letzte Reihe noch zu spüren ist.

25.07.2020 19:30 Uhr – The Hooters VERLEGT auf 22.07.2021
Als THE HOOTERS 1980 erstmals in der Musikszene von Philadelphia auftauchen, erobern sie mit rasanter Geschwindigkeit die East Coast. Ihre einzigartige Mischung aus Ska, Reggae und Rock n Roll machen ihren frischen und kraftvollen Sound so erfolgreich. 1983 veröffentlichen sie ihr erstes Independent-Album „Amore“, das u. a. einen ihrer größten Hits „All You Zombies“ enthält.

26.07.2020 19:30 Uhr – Die Seer – VERLEGT auf 30.07.2021
Ein Konzert der Band ist wie ein großes Treffen von Freunden und diese kommen in Scharen. Man(n) ist sich dessen bewusst. Mann ist Fred Jaklitsch. Kopf und Mastermind der SEER. Mit viel Gespür baut er jede Show so auf, wie wenn sie ein einzigartiges Ereignis wäre. “Ich denke, dass es einfach wichtig ist, sensibel mit den Empfindungen der Zuhörer umzugehen. Texte verhallen nicht wirkungslos in den Köpfen der Menschen.

29.07.2020 19:30 Uhr – Jeanette Biedermann – VERLEGT auf 19.03.2021 / Eventhall Airport Obertraubling
In den vergangenen zwei Jahren keimte in Jeanette Biedermann jedoch allmählich der Wunsch, ihre Solo-Karriere wiederaufzunehmen und sie begann, neue Songs zu schreiben – nunmehr allerdings nicht mehr in englischer Sprache. „Ich kann mich in der deutschen Sprache viel tiefgründiger und ehrlicher ausdrücken kann. Und ich habe einfach mehr Worte zur Verfügung“, erklärt sie.

30.07.2020 19:30 Uhr – OMD – VERLEGT auf 29.07.2021
OMD haben 25 Millionen Singles und 15 Millionen Alben verkauft, was sie zu Pionieren des elektronischen Synthesizers und zu einer der beliebtesten Popgruppen Großbritanniens gemacht hat. Zu ihren 13 Alben gehören die kürzlich neu aufgelegten “Orchestral Manoeuvres In The Dark” (1980), “Organisation” (1980), “Architecture & Morality” (1981) und “Dazzle Ships” (1983).

31.07.2019 19:30 Uhr – Antilopen Gang – VERLEGT auf 17.07.2021 / Freigelände Eventhall Airport Obertraubling
Die Antilopen Gang besteht aus Koljah, Danger Dan und Panik Panzer. Die Wege der drei Lebenskünstler aus Düsseldorf und Aachen kreuzten sich erstmals 2003 auf dem geheimen Treffen eines subversiven HipHop- Netzwerks. Die leiblichen Brüder Danger Dan und Panik Panzer erkannten schnell, dass sie mit Koljah einen Wahlbruder gefunden hatten: genau wie sie ein desillusionierter Teenager, der viel Bock auf Rap, aber wenig Bock auf die Rapszene hatte.

01.08.2020 19:00 Uhr – Nico Santos – VERLEGT auf 31.07.2021
Ein Song kann manchmal eine ganze Welt verändern, bei Deutschlands Durchstarter des Jahres – Nico Santos – sind es nun schon fünf. Die Megahits „Rooftop“, „Safe“ und „Oh Hello“ ließen Nico Santos zum erfolgreichsten deutschen Radio-Künstler des letzten Jahres aufsteigen. 2018 wurde der charismatische Sänger mit fast 110.000 Radioplays zum meistgespielten Künstler im deutschen Radio gekürt – und stellte so selbst internationale Superstars wie Pink oder Ed Sheeran in den Schatten.

02.08.2020 19:30 Uhr – Julia Engelmann VERLEGT auf 25.07.2021
Sie ist Deutschlands berühmteste Poetry-Slammerin, erfolgreiche Vollzeitpoetin, dreifache Spiegelbestsellerautorin und gilt als Stimme ihrer Generation. Julia Engelmann begeistert ein Millionenpublikum und sorgte für restlos ausverkaufte Termine ihrer letzten Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Über 50.000 Besucher sahen ihr so liebevoll gestaltetes Programm “Poesie und Musik”.

Telefonischer Kartenservice: 0941- 466160
Karten im Internet: www.mittelbayerische.de/tickets
Vorverkaufsstellen: Mittelbayerischer Kartenvorverkauf im DEZ, in der Tourist-Info und im DB-Reisebüro im Hauptbahnhof in Regensburg, im Buch und Spielladen am Marktplatz 10 in Burglengenfeld, in den MZ-Geschäftsstellen Schwandorf, Kelheim und Cham
sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen

Lade Karte ...