Heilige Nacht – musik. Weihnachtsspiel


Datum/Zeit
19.12.2014 - 19:30 Uhr

Veranstaltungsort
Wallfahrtskirche


hlNacht580

 

Heilige Nacht – ein musikalisches Weihnachtsspiel
mit Enrico de Paruta und seinen virtuosen Solisten

 

SCHWANDORF (sr). Nach dem großen Erfolg von 2012 und 2013 gastiert Enrico de Paruta zum dritten Mal in Folge mit dem musikalischen Weihnachtsspiel „Heilige Nacht“ am Freitag, den 19. Dezember 2014, um 19.30 Uhr, in der Wallfahrtskirche Unsere Liebe Frau vom Kreuzberg in Schwandorf. 1993 war der Schauspieler und Moderator das erste Mal auf Gastspielreise in seiner Paraderolle als Erzähler der Weihnachtslegende von Ludwig Thoma. Wie in den vergangenen Jahren findet auch heuer die Benefizaufführung zu Gunsten des Indienhilfe e. V. für Kinder Schwandorf statt. In den Vorjahren war die Wallfahrtskirche bis auf den letzten Platz ausverkauft. Mit stehendem Applaus bedankten sich die Zuschauer bei den Künstlern.

Seit 20 Jahren begeistern Enrico de Paruta und seine virtuosen Solisten die Zuschauer mit dem musikalischen Weihnachtsspiel. Die Aufführungen gestalten sich jedes Jahr ein bisschen anders – mal musikalisch, mal durch eine wechselnde Besetzung.
Der 24-jährige Tenor Moritz Kugler, ein ehemaliger Tölzer Knabe, hatte sich bereits beim ersten Gastspiel in die Herzen der Schwandorfer Besucher gesungen. Ein Wiedersehen und -hören gibt es mit dem Konzertgitarristen Perry Schack und mit der Eggenfeldener Harfenistin Caroline Schmidt-Polex. Natürlich werden auch diesmal wieder Solisten der beliebten Kindersoprane „Die Engelsstimmen“ das Finale einläuten. In diesem Jahr bringt de Paruta die beiden ersten Preisträger des diesjährigen Gesangswettbewerbs musica Bavariae mit: Ronja Kull (9 J.) aus Kulmbach und Gabriel Baudisch (11 J.) aus München. Insgesamt gibt es 12 Engelsstimmen, die abwechselnd in den Gastspielen der „Heiligen Nacht“ mitwirken.
Enrico de Paruta spielt, singt und lebt die Heilige Nacht auf seine unnachahmliche Art – mal besinnlich, mal urkomisch. In seinem musikalischen Weihnachtsspiel lässt er die schönsten Weihnachtslieder, alpenländische Weisen und weihnachtliche Klassik erklingen.

Kartenvorverkauf:
21,50 Euro Erwachsene, 18,50 Kinder bis 12 J. (24,50 Euro Abendkasse)
Pfarramt “Unsere Liebe Frau vom Kreuzberg”, Metzgerei Spiegler-Maler, Fliesen Flierl, Obst & Gemüse Paradies in Schwandorf; Optik Langen in Teublitz.
Einlass: 18.45 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr. Dauer der Aufführung: 90 Min.; Keine Pause. Eigene Licht- und Tontechnik. Für Kinder geeignet ab dem 6. Lebensjahr. Information: www.Heilige-Nacht.com

Lade Karte ...