“Isa & Andi” im Keller No.10


Datum/Zeit
11.03.2016 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
keller no.10


isa

BURGLENGENFELD (sr). Die Kleinkunstbühne in der Burglengenfelder Kellergasse, der „Keller No.10“ öffnet seine Pforte wieder am Freitag den 11.03.2016 mit dem Duo Isabell Fischer am Gesang und dem Wahl-Burglengenfelder Andreas Januschke an der Gitarre. Unterstützt werden die beiden von den drei Mädels der Newcomer „A.L.L. Acoustic“, die den Abend eröffnen werden. Zu hören sein wird akustisch interpretierte Popmusik.
Das Konzert von „Fischer & Januschke“ und „A.L.L. Acoustic“ wird um 20.00 Uhr beginnen (Einlass 19.30 Uhr).
Nach zwei Rock-Bands ziehen im März wieder ruhigere Töne in den Keller No.10 ein. „Gitarre & Gesang in Perfektion“ ist das Motto von Isabell Fischer (voc) und Andreas Januschke (guit), das man doch bereits von vielen anerkannten Musikern kennt. Aber das Bühnenprogramm von Isabell & Andi ist nicht nur musikalisch ausgefeilt, sondern verspricht einen kurzweiligen Abend mit Witz und Charme. Sie vermischen Fingerstyle à la Tommy Emmanuel mit moderner Popmusik. Man staunt, wie nicht nur „Eleonor Rigby“ von den Beatles durch Percussionparts, Stompbox- und Loopstationen-Einlagen wieder von den Toten aufgeweckt wird. Neben Altbekanntem und eigenen Songs erfrischen die Beiden ihr Publikum immer wieder mit Geschichten aus dem Leben oder fordern sie auf als Backgroundchor mitzuwirken. Es wird geratscht, gelacht, gesungen und in seltenen Fällen sogar miteinander gejodelt. Man lernt sich eben kennen. Andreas Januschke (bekannt durch „Furchtbar Schee“) und Isabell Fischer („Isa&Ich“, „Barfuss“) repräsentieren die neue Generation junger Musiker, die ordentlich was zu bieten hat. Das junge Duo gilt als Geheimtipp in der bayernweiten Musikerszene. Ihre bisher drei öffentlichen Konzerte waren bereits restlos ausverkauft. Auch im Internet finden ihre Interpretationen Anklang, was die vielen Klicks auf YouTube beweisen.
Januschke ist auch Gitarrenlehrer und seit einigen Jahren Wahl-Burglengenfelder. Wohl auch aus diesem Grund hat er sich als Support die Gruppe „A.L.L. Acoustic“ dazu geholt, die er musikalisch unter seine Fittiche genommen hat. Die Formation mit Lissy Eck, Anna Deml und Laura Hinz im vergangenen Jahr hat sich im Johann-Michael-Fischer-Gymnasium gefunden. Auch sie bringen Pop-Perlen mit mehrstimmigem Gesang, begleitet von zwei Gitarren und konnten damit bereits am Bürgerfest im letzten Jahr begeistern.
Nähere Infos erhalten Sie auf www.isaandi.de.
Zum Programm des Kellers 2016 gibt es Infos unter www.keller10.de
Das Konzert von „Fischer & Januschke“ findet statt am Freitag, den 11.03.2016, um 20.00 Uhr (Eintritt 10,00 €, Einlass 19.30 Uhr).
Karten im Vorverkauf gibt es im
Buch- und Spielladen Nörl am Marktplatz 10, Tel. 09471 607062, E-Mail: info@derspielladen.de
in Burglengenfeld.
Mitglieder von „Kultur und Mehr …“ erhalten jeweils wieder 1 Euro Ermäßigung.

Lade Karte ...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen