Lordi “Tour Force One” 2015


Datum/Zeit
13.02.2015 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
VAZ Burglengenfeld


lordi

Die 1992 gegründete finnische Hardrock Band Lordi unterhält nicht nur mit ihrer Musik, sondern vor allem auch durch ihre bizarren Zombie- und Monsterkostüme. Neben klassischem Rock bringen Lordi moderne elektronische Klänge ein und machen ihren Sound auf diese Weise einzigartig. International bekannt wurden sie durch den Eurovision Song Contest, den sie 2006 gewannen.
Begonnen hat Lordi als Soloprojekt des Musikers Tomi “Mr. Lordi” Putaansuu, der auch Namensgeber der Band war. Putaansuu sorgte zudem dafür, dass die Gruppe in eigens entworfenen Kostümen auftrat und ließ sich zum Make-up- und Spezialeffekt-Künstler ausbilden. Erst 1996 stießen Gitarrist Jussi “Amen” Sydänmaa und Bassist Sami “G-Stealer” Keinänen dazu. 1998 folgten ihnen Schlagzeuger Sampsa “Kita” Astala und Keyboarder Erna “Enary” Siikavirta. Noch im selben Jahr wurde das Album “Bend Over And Pray The Lord” aufgenommen, das allerdings aufgrund des Bankrotts der damaligen Plattenfirma, erst 14 Jahre später erschien. 2002 erhielt Lordi dann einen neuen Plattenvertrag bei BMG Finnland und brachte die Single “Would You Love A Monsterman” auf den Markt. Das Lied landete auf Platz eins der finnischen Charts und wurde mit Gold-Status belohnt. Zu dieser Zeit spielte bereits Niko “Kalma” Hurme den Bass für Lordi. “Get Heavy” erschien ein paar Monate später als inoffizielles Debütalbum von Lordi und kletterte auf Platz drei der finnischen Album Charts. Erste Konzerte und der Live-Auftritt beim Wacken Open Air 2003 waren volle Erfolge.
Im Jahr 2006 ging Lordi als finnischer Teilnehmer beim Eurovision Song Contest ins Rennen und überzeugte ganz Europa mit dem Song “Hard Rock Halleluja”. Lordi waren damit die ersten Musiker, die Finnland zum Sieg dieses Wettbewerbes führten.   Nach 12 Studioalben, mehreren Tourneen durch Europa und die USA und Konzerten in Japan und Neuseeland gehört Lordi mittlerweile zu den erfolgreichsten Bands Finnlands und wird zur Freude der Fans auf der diesjährigen „Tour Force One“ auch wieder Halt im VAZ Burglengenfeld machen!

Telefonischer Kartenservice 01805-301070 (0,14 Euro/Min – Mobilfunkpreise können abweichen) Karten im Internet: www.der-kartenvorverkauf.de  Vorverkaufsstellen: Mittelbayerischer Kartenvorverkauf, Kallmünzer Str. 16 in Burglengenfeld, im DEZ, in der Tourist-Info und im DB-Reisebüro im Hauptbahnhof in Regensburg in den MZ Geschäftsstellen Schwandorf, Kelheim, Neumarkt und Cham sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen

Lade Karte ...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen