Mädchenchor „Junge Stimmen Schweinfurt“


Datum/Zeit
05.07.2014 - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort
Christuskirche


… gastiert am Samstag, den 5. Juli 2014 in der Christuskirche, Beginn: 19 Uhr

JSS_Pressebild_01_15x10_rgb

BURGLENGENFELD (sr). Nach dem Vorbild des berühmten Windsbacher Knabenchors wurde im Jahr 2005 der “Windsbacher Mädchenchor” gegründet. Die Gründungsvorbereitungen und Leitung des jungen Chors übernahm die Kirchenmusikdirektorin und Diplom-Musiklehrerin Andrea Balzer (geb. Eißele). 2007 überführte Balzer den Chor nach Schweinfurt in das evangelische Dekanat, wo er in St. Johannis ideale Bedingungen für seine weitere Entwicklung fand. Mit dem aktuellen Programm „Kinder einer Welt“ zeichnet der ambitionierte Mädchenchor mit traditionellen und zeitgenössischen Chorsätzen ein buntes Bild. Mit viel Liebe hat die Leiterin Lieder aus aller Welt aufgespürt und zusammengestellt.

Die hohe musikalische Qualität der “Jungen Stimmen” wurde 2011 bei der Chorweltmeisterschaft der Jugend in Graz mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Beim Bayerischen Chorwettbewerb 2013 erhielten sie den ersten Preis in ihrer Kategorie und damit die Einladung, am Deutschen Chorwettbewerb 2014 in Weimar teilzunehmen. Anerkennung fand der Chor auch durch die Verleihung des Kulturförderpreises der Stadt Schweinfurt 2013.
Mitarbeiter/innen der Evangelischen Gemeinde bekommen einen Vorzugsschein zugestellt, der bei FeinKostGeist, Regensburger Str. 13 für nur 0,50 € in eine Eintrittskarte umgetauscht werden kann. Für Nichtmitarbeiter gibt es Karten zu 12,50 € (erm. 9,50 €) im Vorverkauf bei FeinKostGeist, oder am Konzertabend, 5. Juli, an der Abendkasse zu 14 €  (erm. 11 €).
Beginn ist um 19 Uhr. Anschließend findet für Mitarbeiter und ihre Familien bzw. Begleiter ein Stehimbiss im Gemeindehaus statt.

Lade Karte ...