Radtour zu Kunst und Kunsthandwerk im Städtedreieck


Datum/Zeit
09.07.2017 - 10:15 Uhr

Veranstaltungsort
Rathausplatz


Kunsthandwerk in Städtedreieck?

Da denkt man doch eher an Regensburg und Kallmünz. Doch auch hier in den Industriegemeinden wirken Künstler und Kunsthandwerker. Eine Fahrt durch die drei Städte gibt Einblicke in deren Schaffen und Arbeitsweisen. Beginn in Teublitz ist bei den Metallskulpturen von Florian Zeitler. Dann geht es nach Burglengenfeld zur Handweberei Sirko Galz, anschließende die Möglichkeit zu einem kleinem Mittagessen. Weiter führt der Weg über den Kunstwald Raffa (abhängig von Wetter und Zeit) zum Glasatelier Kulow in Pirkensee. Den Abschluß bildet der Kunstgarten in Maxhütte.

Tagestour

Treffpunkt: Sonntag, 9. Juli, 10.15 Uhr in Teublitz, Rathaus.

Strecke: ca. 23 km, leichte Steigungen, durchschnittliche Kondition ausreichend, für Kinder geeignet
Anmeldung bis 5. Juli beim Tourenleiter Willi Rester: rester@adfc-r.de, 09471-950085 oder 0152-27332051

Lade Karte ...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen