T. L. – „Eigentlich is wurscht“


Datum/Zeit
19.09.2014 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
VAZ Burglengenfeld


Microsoft Word - Toni_Lauerer_19.09.14_VAZ_.doc

BURGLENGENFELD (sr). Die Zuschauerreaktionen bei den Premieren von Toni Lauerers neuem Programm „Eigentlich is wurscht“ waren überwältigend.
Am 19. September kommt er damit zum ersten Mal um 20.00 Uhr auch in das Veranstaltungszentrum nach Burglengenfeld.

Der Mundarthumorist ist bekannt für seine Alltagsgeschichten, die er mit viel Augenzwinkern und Klischees auf die Spitze treibt. Diesmal sucht er verzweifelt nach einem Inhalt für sein neues Programm und plaudert munter über das, was er dabei erlebt. Da geht’s u.a. um die Gespräche über Krankheiten am Männer-Stammtisch, um alte, kurzsichtige Damen an der Supermarktkasse, die moderne Austauschplattform Facebook aus der Sicht eines Toni Lauerers und um das Grauen vor der ersten Darmspiegelung. Für letztere Geschichte soll er demnächst für den Burda-Medienpreis vorgeschlagen werden, weil er es schafft, ein tabuisiertes und scheinbar humorloses Thema mit einem kräftigen Schuss Selbstironie ins Gespräch zu bringen. Am Ende kommt er aber so oder so zu der Erkenntnis „Eigentlich is wurscht“ !

Karten gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Lade Karte ...