Brückenfest Kallmünz 2024

Martin Schmid übernimmt Schirmherrschaft

KALLMÜNZ (sr). Die Organisation für das Brückenfest in Kallmünz am 13. und 14. Juli 2024 läuft auf Hochtouren. Kürzlich übernahm Bürgermeister Martin Schmid offiziell die Schirmherrschaft für dieses – weit über die Grenzen des Künstlerortes Kallmünz – bekannte Fest.

“Gemeinsam anpacken und feiern, gemeinsam den Spirit des Künstlerortes hochheben lassen.” Evi Schropp und Martin Schmid freuen sich auf das Brückenfest 2024. Foto: Marion Bengler

“Auf meiner Agenda steht die Unterstützung des Ehrenamtes. Wo ich unterstützen kann, mache ich das sehr gerne”, so Schmid. Auch auf das Warming-up-Konzert mit der bekannten Keller Steff Big Band am Freitag, den 12. Juli freut er sich schon sehr.

Das Brückenfest repräsentiert mit seinem Kunsthandwerkermarkt, dem Kunstpfad und den drei Musik-Bühnen, bei denen Kallmünzer Vereine die Gäste bewirten, den idyllischen Marktflecken besonders gut.

Weitere Infos zum Brückenfest findet man unter www.kultureck.de sowie auf der Facebook- und Instagram-Seite des Vereins.