Freie Wähler Land: Mit einer verjüngten, dynamischen Mannschaft in den Wahlkampf!

Foto: Karin Beer

BURGLENGENFELD (sr). Listenführer und Stadtrat Andreas Beer kann mit 24 motivierten Kandidatinnen und Kandidaten in den Wahlkampf starten. Auf der Nominierungsversammlung am 10. Dezember 2019 im Gasthaus Weiß in Dietldorf wurden alle Bewerber in einer Blockwahl einstimmig gewählt.

Aus allen ehemaligen Umlandgemeinden der Stadt Burglengenfeld haben sich wieder sehr engagierte Kandidaten zur Verfügung gestellt, um den Belangen des Umlandes und der Kernstadt im Rathaus deutlich Gehör zu verschaffen. „Tot gesagte leben länger“ – mit diesem Satz begrüßte Andreas Beer die zahlreichen Unterstützer der Freien Wähler Land bei seiner Eröffnungsrede.

Im Vorfeld sei in der Presse, ohne fundierte Fakten, die FWL-Liste bereits zum Sterben verurteilt worden. Umso mehr erfreut zeigte sich der Listenführer, dass sich trotz negativer Presse so viele im Ehrenamt tätige Kandidatinnen und Kandidaten bereiterklärt haben, die Politik in der Stadt Burglengenfeld aktiv mitzugestalten.

Stadtratsliste 2020:

1. Andreas Beer, 2. Martin Jell, 3. Josef Schießl, 4. Johann Heimler, 5. Jürgen Ehrnsperger, 6. Johann Bruckschlegel, 7. Rosa Jobst, 8. Alois Hofrichter, 9. Heiko Basta, 10. Peter Kellner, 11. Katja Schmidt, 12. Timo Feuerer, 13. Thomas Kerner, 14. Karin Auer, 15. Sabine Hofrichter, 16. Stefan Pritschet, 17. Markus Pirkenseer, 18. Josef Praller, 19. Antje Basta, 20. Sascha Kellner, 21. Peter Jell, 22. Maximilian Beer, 23. Gerhard Winkler, 24. Reiner Pritschet; Ersatzkandidaten: Sebatian Brettner, Herbert Schaller