Körperverletzung

PI REGENSTAUF – 8.9.2018 …

Zeitlarn/OT Laub …

Körperverletzung …
Am Freitag Nachmittag geriet ein 62-jähriger aus Laub mit einem 37-Jährigen wegen eines Walnussbaumes welcher auf öffentlichen Verkehrsgrund steht, in einen heftigen Streit, wobei der 62-Jährige leicht verletzt wurde. Zuvor hatte der 37-Jährige von dem Walnussbaum erlaubterweise einige reife Nüsse geerntet, was dem 62-Jährige offensichtlich nicht gefiel. Bei dem anschließenden Streitgespräch sei es zu Tätlichkeiten gekommen und der 62-Jährige leicht an der Hand verletzt worden.

Kallmünz – Naabbrücke bei Heitzenhofen

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
Am Freitag Nachmittag befuhr eine 20-jährige aus Nittendorf die sogn. Heitzenhofener Brücke und kam aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab. Sie stieß dabei gegen die angrenzende Leitplanke, welche dadurch erheblich beschädigt wurde. Beifahrer war der 21-Jährige Freund aus Maxhütte-Haidhof. Anschließend entfernten sich Beide unerlaubt von der Unfallstelle ohne sich um den entstanden Sachschaden zu kümmern oder Feststellungen bzgl. ihrer Beteiligung zu ermöglichen. Den totalbeschädigten Pkw ließen sie kurzerhand ohne amtlich Kennzeichen am Unfallort zurück. Drei Stunden später meldete sich der Beifahrer telefonisch bei der Polizei und teilte den Verkehrsunfall mit. Es wird Strafanzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort bei der Staatsanwaltschaft vorgelegt.