Tuning-Treff in Regenstauf – Polizei zieht positive Bilanz

Polizeiinspektion Regenstauf – 9.5.2022 –

Tuning-Treff in Regenstauf – Polizei zieht positive Bilanz …..

REGENSTAUF. Am Sonntag, 08.05.2022 fanden sich auf dem Parkplatz des Gewerbegebietes An der Hasler Zell im Zeitraum von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr etwa 250 Fahrer getunter Fahrzeuge und etwa 500 Besucher ein, um die eigenen Fahrzeuge zu zeigen oder um die ausgestellten Wägen zu bewundern.
Die Polizeiinspektion Regenstauf war mit mehreren Streifen, darunter fachkundiges Personal, ebenfalls vor Ort. Während der Veranstaltung sowie im Vorfeld und nach Ende kam es zu keinen Störungen auf dem Gelände und auf den An- und Abfahrtswegen.
Bei allgemeinen Kontrollen konnten die eingesetzten Beamten allerdings bei sechs Fahrzeugen technische Veränderungen feststellen die zu beanstanden waren. In vier Fällen führten nicht zulässige Umbauten zur Sicherstellung oder Stilllegung der Fahrzeuge.
Die betroffenen Fahrzeugführer und Halter der Fahrzeuge erwartet nun jeweils ein Bußgeldverfahren wegen den entsprechenden Verkehrsordnungswidrigkeiten wie z.B. schleifende Reifen im Radkasten oder zu hohe Geräuschentwicklung.

Verkehrsunfall bei Wenzenbach

WENZENBACH. Auf der Staatsstraße 2150 zwischen Thanhausen und Kürn kam am Sonntagabend, 08.05.2022 ein 32-jähriger Landkreisbewohner mit seinem Audi von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Telefonmasten, der durch den Aufprall umstürzte. Der Fahrzeugführer, der sich alleine im Pkw befand, blieb unverletzt. Am Fahrzeug des Mannes entstand allerdings ein Totalschaden in Höhe von 50.000 Euro. Die Schadenshöhe am Telefonmasten und einer Leitplanke wurden noch nicht beziffert.
Die Ermittlungen zum Unfallgeschehen werden von der Polizeiinspektion Regenstauf durchgeführt.