31. Bundestreffen in Schwandorf


Datum/Zeit
30.09.2017 - 01.10.2017 - 16:00 - 00:00 Uhr

Veranstaltungsort
Oberpfalzhalle Schwandorf


Auf das 31. Bundestreffen freuen sich gemeinsam mit OB Andreas Feller (zweiter von links) die Vorstandsmitglieder des Heimatverbandes Erwin Rippl, Gerd Hampl und Otto Ulsperger. Rechts Sabine Brunner, Ansprechpartnerin im Rathaus. Foto: Stadt Schwandorf

SCHWANDORF (sr). Die Vorstandschaft des Heimatverbandes der Falkenauer e. V. lädt die Schwandorfer Bevölkerung ganz herzlich zum 31. Bundestreffen der Falkenauer ein. „An zwei Tagen wird wieder ein interessantes Programm geboten und ich hoffe, dass es in zwei Jahren die 32. Auflage geben wird“, betonte Oberbürgermeister Andreas Feller in seinem Statement.

Vorsitzender Gerd Hampl hatte in seinen Ausführungen eingangs darauf hingewiesen, dass der Personenkreis der Falkenauer altersbedingt zwar immer kleiner werde, die Vorstandschaft aber die Treffen gerne weiter organisieren würde.

Das Programm für 2017 sieht u. a. vor: am Samstag, 30. September nach einer internen Hauptversammlung mit Neuwahlen ab 16.00 Uhr einen Festakt in der Spitalkirche mit MdL a. D. Christa Matschl als Festrednerin und musikalischer Umrahmung (Collegium Musicum).

Am Sonntag, 1. Oktober: 9.00 Uhr Totenehrung und Kranzniederlegung am „Wastl“, ab 9.30 Uhr Beginn des Treffens in der Oberpfalzhalle und von 11.00 bis 14.00 Uhr musikalischer Frühschoppen mit der Blasmusik Bubach. Gottesdienstzeiten am Sonntag: 8.15 und 10.30 Uhr Pfarrkirche St. Jakob, Marktplatz, 9.30 Uhr evangelische Erlöserkirche, Bahnhofstraße.

Die Falkenauer Heimatstube mit zahlreichen Exponaten ist am 30. September 2017 ab 14.00 Uhr für Besucher geöffnet.

Lade Karte ...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen