ANTHRAX – Sommershow 2017


Datum/Zeit
26.06.2017 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Airport


support: Null Positiv

ANTHRAX gehören mit mehr als 15 Millionen verkauften Alben zu den Legenden des Thrash Metals. Die Band wurde 1981 von Gitarrist Scott Ian und seinem Schulkollegen Dan Lilker in NYC gegründet. Nach 35 Jahren bewegender Bandgeschichte zählen ANTHRAX immer noch zu den gefragtesten Metal-Acts weltweit.
Nach zahlreichen Besetzungswechseln und den damit verbundenen Exkursionen in andere Genres, hat die Band spätestens nach dem Wiedereinstieg von Frontmann Joey Belladonna und der Veröffentlichung ihres zehnten Albums ‘Worship Music‘ im Jahre 2011 zum Thrash Metal zurückgefunden. Wenn auch in einem zeitgemäßeren Gewand.
Mit ihrem aktuellen Album ‘For All Kings‘ (2016), das hierzulande Platz 5 der Albumcharts erreichte, setzt die Band ihre Erfolgsgeschichte in Deutschland fort. Nach umjubelten Konzerten Anfang des Jahres kommen ANTHRAX für weitere Termine nach Deutschland und werden dabei einen Querschnitt aus Songs der Joey Belladonna Ära performen. Diese Chance sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen!

support: Null Positiv
Mit ihrer ersten Veröffentlichung, der EP „Krieger“, hat Null Positiv eine Menge Staub aufgewirbelt. Fette Gitarrenriffs und krasse Drums treffen auf eine Frontsängerin die beim ersten Hören von einem anderen Stern erscheint. Growl und Scream a la Maria Brink von In This Moment wechseln souverän mit hartem Rockgesang oder gefühlvollsten ruhigen Tönen. Es scheint nichts zu geben was Sängerin Elli Berlin nicht mag oder kann.
Dabei sind flache und klischeebehaftete Aussagen nicht das Ding der Band. Null Positiv begreift Musik noch als Sprachrohr mit echten Inhalten.

Gestartet sind Null Positiv 2015 ohne Lottogewinn oder Plattenfirma aber mit einem Sack voll musikalischer Ideen, Riesentalent und der inneren Erkenntnis genau diese Art von Musik leben zu wollen. Schnell nahmen die Gedanken Form an. Es wurden Songs geschrieben und in Eigenregie aufgenommen und veröffentlicht. Dazu kamen Musikvideos in einer Qualität die eher selten zu finden ist. Die Klickzahlen gaben der Band recht, Null Positiv bekam immer mehr Zuspruch.

Jetzt ist also das Debütalbum erschienen und man kann sagen: Es ist großartig! Mittlerweile sind so bekannte Namen wie Oliver Pinelli (Unheilig, Wolfsheim) und John Seymour (U2, Architects) fest im Team integriert. Die ganze Scheibe besticht durch ihren Einfallsreichtum und ihre Vielfalt. „Die Ruhe vor dem Sturm ist längst vorbei“ – die ersten Worte des Titelsongs Koma, ja das wird auch für Null Positiv zutreffen. Ab Juni geht es für die Band auf Tour und sicher noch ganz weit nach oben.

Telefonischer Kartenservice 0941- 466160
Karten im Internet: www.mittelbayerische.de/ tickets
Vorverkaufsstellen: Mittelbayerischer Kartenvorverkauf im DEZ, in der Tourist-Info und im DB-Reisebüro im Hauptbahnhof in Regensburg, im Buch und Spielladen am Marktplatz 10 in Burglengenfeld, in den MZ-Geschäftsstellen Schwandorf, Kelheim und Cham
sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen

Lade Karte ...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen