Eine Hochzeitsmesse in romantischem Ambiente …


Datum/Zeit
17.09.2017 - 10:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort
Schloss Pirkensee


MAXHÜTTE-PIRKENSEE (lz). Am 17. September 2017 ist es endlich so weit: Die erste Hochzeitsmesse findet im Schloss Pirkensee in Maxhütte-Haidhof statt! Fast 30 Aussteller aus zwanzig verschiedenen Branchen – von Hochzeitsschmuck bis zu Floristik und Brautmoden – werden an diesem Sonntag das romantische Schloss mit Vielseitigkeit und Leben füllen. Für die Organisatoren Sigrid und Michael Kröninger (bekannt durch die Fotolounge Kröninger) geht mit einer Hochzeitsmesse im Städtedreieck ein Traum in Erfüllung.

„Seit Jahren schon war bei mir als Hochzeitsfotografin im Hinterkopf der Wunsch nach einer solchen Messe“, erzählt sie. „Nur die Location war immer das große Fragezeichen, weil das Ganze auch vom Flair her etwas Besonderes sein sollte.“ Das I-Tüpfelchen beim Wunschtraum: Das Schloss Pirkensee, „da wir ja auch beide aus Pirkensee kommen!“

Das Schloss lag jahrelang im Dornröschenschlaf. Der Startschuss für die Neubelebung sei dann in diesem Frühjahr mit dem neuen Besitzer Robert Gerstl gefallen, so Kröninger weiter. „Er war sofort Feuer und Flamme für unsere Idee und wir beschlossen, das Ganze als Team durchzuziehen, mit ihm als Veranstalter!“ Der Zeitplan erwies sich dann als äußerst knapp, jedoch waren die Kernaussteller „schneller an Bord als jemals gedacht“.

„Die Grundidee: In der Ausstellung möglichst viele Branchen präsentieren als besonders viel aus einer Branche“, so erklärt die Fotografin weiter. „Die Besucher sollen sich einen guten Überblick über alle möglichen und nötigen Branchen für ihren schönsten Tag im Leben machen können!“
Bereits im Juni wurde von der Fotolounge Sigrid Kröninger im Schloss ein „Styled-Wedding-Shoot“ organisiert und durchgeführt. „Ziel dabei war es, den Leuten vorab unseren Blickwinkel auf Schloss Pirkensee zu präsentieren, und zu zeigen, wie toll die Atmosphäre dort ist – als Messelocation und auch als künftige Hochzeitslocation, wie viel Charme in diesem alten Gebäude steckt, und was man dort mit ein bisschen Deko schaffen kann.“

Mit viel Herzblut und insgesamt 9 Models war das Fotoshooting bereits ein Event für sich. Viele der Aussteller vom 17. September waren hier schon mit dabei.
Im Schloss selbst wurde der verwilderte Innenhof freigelegt und kann zur Messe mitbenutzt werden. Alle Besucher der Messe werden vor der Anlage durch Hochzeits-Oldtimer empfangen. „Alle anderen Aussteller sind in den Innenräumen, schlechtes Wetter stoppt uns also nicht!“

Um 11 Uhr, 13.30 Uhr und 16 Uhr finden Modenschauen statt, davor, dazwischen und danach kann man sich bei Kaffee und Kuchen und anderen kulinarischen Highlights verwöhnen lassen oder mit den Ausstellern Kontakt aufnehmen.
„Ganz besonders freuen wir uns, dass wir kurzfristig noch einen tollen Designer aus Finning am See für unsere Messe gewinnen konnten. „Tian van Tastique“ kreiert traumhafte Brautdirndl im modernen Vintagelook und exklusive Brautkleider, die wahnsinnig gut zum Schloss passen. Um 17.30 Uhr haben wir noch ein kleines Highlight“, so Sigrid Kröninger abschließend: „Die bekannte Schauspielerin und Kabarettistin Karin Engelhard gibt einen kleinen Einblick in ihr Programm.“

Wer also für die Zukunft plant, den Weg zu zweit zu gehen, dem sollte der Weg ins Schloss Pirkensee nicht zu weit sein! Weitere Infos unter www.hochzeitsmesse.schloss-pirkensee.de oder auf Facebook.

Lade Karte ...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen