Endlich wieder ein Reparatur-Café im MGH Maxhütte-Haidhof


Datum/Zeit
11.10.2021 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort
Mehrgenerationenhaus


Im Reparaturcafé im MehrGenerationenHaus ist immer viel zu tun (Bild entstand bereits vor Corona) © Volkshochschule im Städtedreieck, Petra Meier

MAXHÜTTE-HAIDHOF (sr). Ende 2019 fand das letzte Reparatur-Café im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof statt – die Corona-Pandemie hatte der beliebten Veranstaltung eine Zwangspause verordnet.

Am Montag, den 11. Oktober 2021 ab 16:00 Uhr ist es nun wieder so weit:
Defekte Elektrogeräte, kaputte Kleidungsstücke und andere reparaturbedürftige Sachen können an diesem Termin ins MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof gebracht werden. Gemeinsam mit den ehrenamtlichen Fachleuten und Hobbybastlern kann man sich dann an die Arbeit machen.

WICHTIG: Anders als bisher muss man sich vor dem Besuch des Reparatur-Cafés bei der Volkshochschule anmelden, Telefon 09471 3022-333.

Sie erhalten dann einen Termin, zu dem Sie mit Ihrem zu reparierenden Teil kommen können. Leider kann es voraussichtlich keinen Kaffee und Kuchen geben, da wegen Corona eine möglichst geringe Aufenthaltszeiten eingehalten werden muss.

Außerdem bitten die Ehrenamtlichen darum, nicht mit zu vielen Teilen zu kommen und bei „hoffnungslosen“ Fällen Verständnis zu haben. Kaffeeautomaten, Computer und dergleichen können im Regelfall nicht repariert werden.

Weitere Informationen befinden sich auf der Internetseite der Volkshochschule im Städtedreieck, www.vhs-schwandorf-land.de.

Karte nicht verfügbar