Finissage zur Sonderausstellung im Volkskundemuseum


Datum/Zeit
14.01.2018 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort
Oberpfälzer Volkskundemuseum


Magdalena Damjantschitsch bei einer Lesung im Hotel „Blauer Turm“ bei der LiteraTourNacht Regensburg 2017 (Bildnachweis: privat).

BURGLENGENFELD (sr). Die Sonderausstellung „Feines Porzellan für den Satanstrank“ geht am Sonntag, 14. Januar 2018, zu Ende. Zum Abschluss gibt es eine musikalische Lesung von Performance-Künstlerin Magdalena Damjantschitsch unter dem Motto „Ey! Wie ist der Coffee süße … von der Entdeckung des Kaffees bis zum Schwarzen Tod“ im Oberpfälzer Volkskundemuseum ab 16 Uhr. Karten zu Preis von sechs Euro sind im Museum erhältlich oder können dort reserviert unter Tel. (09471) 60 25 83 oder museumbul@gmx.de.

Die Sprachwissenschaftlerin Magdalena Damjantschitsch ist eine ausgebildete Stimm-, Sprech- und Performancekünstlerin und tritt auch als poetische Clownin „Cora Wunderlich“ auf. Die Lesung verspricht, ein stimmungsvoller und genussreicher Abschluss der erfolgreichen Kaffeekannen-Ausstellung zu werden. Selbstverständlich gibt es in der Pause auch eine gute Tasse Kaffee. Untermalt wird die Lesung mit beschwingter Kaffee-Musik.

 

Lade Karte....

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.