Heimatkunst, Kitsch und Kostümdesign


Datum/Zeit
12.09.2021 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Oberpfälzer Volkskundemuseum


Lüftlmalerei als Inspiration für eine Oberpfälzer Designerin.

Lüftlmalerei als Inspiration für eine Oberpfälzer Designerin.

BURGLENGENFELD (sr). Zum Denkmaltag 2021 unter dem Motto „Schein und Sein“ lädt das Oberpfälzer Volkskundemuseum am 12. September 2021 um 17 Uhr zu einer spannenden und kreativen Auseinandersetzung mit Hausfassaden ein.

In einem Vortrag wird Referentin und Designerin Flora Lottner B.A. erläutern, wie die Lüftlmalerei in der Oberpfalz sie zur Gestaltung einiger Kostüme inspiriert hat. Hierzu wird sie auch Grundlegendes über die Lüftlmalerei, wie etwa Geschichte, Technik und verwendete Motive, erklären. Zudem wird sie der Frage nachgehen, was Kitsch ist und ob man die bemalten Hausfassaden dazurechnen kann.
Besonderes Augenmerk wird darauf liegen, wie ihr die Bilder an den Hauswänden der Oberpfalz als Inspiration dienten und wie die Designerin daraus das Konzept für ihre Kostüme entwickelt hat.

Im Anschluss werden natürlich von Flora Lottner auch einige der Kostüme präsentiert. Der Eintritt ist frei. Da die Plätze begrenzt sind ist eine Anmeldung unter Tel. (09471) 602 583 oder museum@burglengenfeld.de erforderlich.

Lade Karte ...