Hochzeitsmesse Wedding LOVE 2021 in der Stadthalle Maxhütte-Haidhof


Datum/Zeit
31.10.2021 - 10:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Stadthalle Maxhütte


Das Bild zeigt die Veranstalter Sigrid und Michael Kröninger mit ihrem „Bulli Johnny-Vintage-Foto-Bulli-Regensburg“ und Ersten Bürgermeister Rudolf Seidl (rechts) bei der Vorstellung des Werbeplakates für die Hochzeitsmesse. Das Brautkleid stellte für das Foto Brigitte Ferstl von „Traumtage“ aus Maxhütte-Haidhof zur Verfügung. Foto: Stadt Maxhütte-Haidhof, Anita Alt

MAXHÜTTE-HAIDHOF (sr). Wenn Sie noch auf der Suche nach den passenden Dienstleistern für Ihre bevorstehende Hochzeit sind, dann schauen Sie doch mal bei einer der schönsten Hochzeitsmessen in der Oberpfalz vorbei.

Auf der nächsten Hochzeitsmesse 2021 in der Stadthalle in Maxhütte-Haidhof präsentiert Ihnen am Sonntag, 31. Oktober 2021 die Hochzeitsmesse „Wedding LOVE“ ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Dienstleistern rund um das Thema „heiraten“.

Rund 40 Aussteller aus der Hochzeitsbranche werden sich an diesem Sonntag von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr in und vor der Stadthalle (Nordgaustraße 1, 93142 Maxhütte-Haidhof) den Besuchern präsentieren. Die Veranstalter Sigrid und Michael Kröninger freuen sich, wenn es „wieder aufwärts geht“. „Die Brautpaare trauen sich wieder zu planen und man merkt, dass die Menschen wieder unglaublich Lust auf Veranstaltungen wie unsere Hochzeitsmesse haben“, so Sigrid Kröninger.

Ein Dank ging auch an die Aussteller, die sich bereit erklärt haben, auch dieses Jahr mit dabei zu sein. „Weit über die Hälfte sind unsere erfahrenen Aussteller, wir konnten aber das verbleibende Drittel mit neuen Bewerbern leicht ergänzen“, fügt Sigrid Kröninger hinzu.

„Es wird wieder zwei Modenschauen geben, um 11.30 Uhr und um 14.30 Uhr, denn diese sind für die Paare jedes Jahr ein Highlight“, verrät Michael Kröninger.

Erster Bürgermeister freut sich, wenn sich die Stadthalle mit Leben füllt. „Und wenn es noch so ein schöner Anlass ist, dann ganz besonders“ und dankte dem Veranstalter für die Standortwahl.

Gut zu wissen:

Für die Veranstaltung gelten die allgemein bekannten Hygieneregeln: Das Tragen einer medizinischen Maske in der ganzen Messehalle, regelmäßige Handhygiene und Desinfektion.

Die WeddingLOVE ist nach den Vorgaben der Regierung für Messen ein 3G-Regel-Event, das heißt, bitte Impfpass, Attest oder ein negatives Schnelltest-Ergebnis mitbringen und an der Kasse vorzeigen.
Der Eintritt zur Messe kostet 6,-€. Die Registrierung erfolgt über die Luca App, und falls nötig händisch. Wer keine Luca App hat, kann sich gerne auch schon vorab das Registrierungsformular downloaden oder notfalls vor Ort an der Kasse ausfüllen.

Mehr Informationen zur Hochzeitsmesse finden Sie hier: www.weddinglovemesse.de, Veranstalter: Sigrid und Michael Kröninger, Telefon 09471/6057511, E-Mail info@weddinglovemesse.de.

Lade Karte ...