„Koffer-Markt“ im Volkskundemuseum


Datum/Zeit
06.11.2015 - 08.11.2015 - 00:00 Uhr

Veranstaltungsort
Oberpfälzer Volkskundemuseum


koffermarkt 1Erstmals wird die Martini-Ausstellung um einen „Koffer-Markt“ erweitert. Bildnachweis: Oberpfälzer Volkskundemuseum/Dr. Margit Berwing-Wittl 

BURGLENGENFELD. Der Freundeskreis des Opferpfälzer Volkskundemuseums unter der Leitung der beiden Vorsitzenden Gabriele Blechschmid und Evi Dams beteiligt sich am Martinimarkt am 6. bis 8. November 2015 mit einem „Koffer-Markt“ im Museumshof (Pavillons bzw. Zelte).

Aussteller, die gerne am Martinimarkt teilnehmen wollen, aber nur kleine Flächen brauchen oder es einfach mal probieren wollen, nehmen Omas nostalgischen Koffer oder einen Weidenkorb und verkaufen daraus ihre kleinen Kunstwerke oder Sammelobjekte: Alte und neue Postkarten, Spielzeug, Bücher, überzählige Plätzchenausstecher, Bastelkunst, Gestricktes, Gefaltetes, Geklebtes und mehr.

Die „Koffer-Märkte“ finden schon in vielen Städten Europas zahlreiche Anhänger, warum nicht auch bei uns? Wer teilnehmen möchte, kann im Museum unter Tel. (09471) 60 25 83 oder bei Veranstalterin Evi Dams Tel. (09471) 35 01 anrufen. Weitere Informationen finden Sie unter www.martinimarkt-burglengenfeld.de. Alle Unternehmungslustigen, Mutigen und Kreativen sind aufgerufen, sich mit einem oder mehreren Koffern zu beteiligen.

Die Standgebühr beträgt pro Koffer für die drei Tage des Martini-Marktes 25 Euro.

Lade Karte ...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen