BKB Faszination Kata erneut ein voller Erfolg!

BURGLENGENFELD (sr). Am 11. Mai 2024 öffnete das Karate-Dojo des TV Burglengenfeld wieder die Türen für den „Faszination Kata“-Tag. Natürlich wurde dieses Event traditionsgemäß in der Stadthalle in Burglengenfeld abgehalten.

141 angereiste Karatekas wurden mit einem prallgefüllten Programm durch den Tag geführt. Foto: Katy Kosel

Mit dabei war auch wieder das bekannte Trainer-Trio Franz Fenk (ehem. Landestrainer), Mohammed Abu Wahib (BKB Landestrainer und Referent für Aus- und Fortbildung) und Fritz Oblinger (BKB Breitensportreferent), die die 141 angereisten Karatekas mit einem prallgefüllten Programm durch den Tag führten. Um 10:00 Uhr eröffnete Dojoleiter Ludwig Lichtenegger mit einer kleinen Begrüßungsrede die Veranstaltung und überreichte dem Trainertrio als Dankeschön kleine Präsente.

Wie jedes Jahr wurden die Karatekas für ein effizientes und gutes Trainingserlebnis in zwei Gruppen aufgeteilt. Es gab ein Angebot für die Oberstufe (3. Kyu-Dan) und eines für die Gürtelgrade vom 9.-4.Kyu.

Während die Oberstufe aus den Katas Goju Shiho sho, Kanku sho, Kanku Dai, Wanshu und Hangetsu auswählen konnte, gab es für die Mittel- und Unterstufe ein bundgemixtes Programm, bestehend aus den Katas Heian Godan, Heian Nidan und Heian Yondan.

Neben vielen Tipps und Tricks zur Technik und Trainingsmöglichkeiten für die einzelnen Katas kam auch das Bunkai nicht zu kurz, welches den Teilnehmern ein besseres Verständnis für die jeweilige Kata vermitteln sollte.

Ein besonderes Highlight war auch die Teilnahme der Kids aus dem bayerischen Landeskader von Mohammed Abu Wahib, die den Tag zum Trainieren nutzten. Am späten Nachmittag wurde es dann noch einmal spannend: Das Prüferteam Franz Fenk und Fritz Oblinger freuten sich auf 10 Dan-Prüflinge.

Der Prüfung stellte sich unter anderem Manuela Lachner aus dem TV Burglengenfeld. Sie konnte sich über die bestandene Prüfung zum 4. Dan freuen.

Rundum war es auch in diesem Jahr wieder eine gelungene Veranstaltung, bei der alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter dem hochwertigen Trainer-Trio sicherlich auf ihre Kosten kamen und die Karatekas mit viel Inspiration, Anregung und neuen Erfahrungen im Gepäck nach Hause fuhren.

Das Dojo des TV Burglengenfeld freut sich über das gelungene Event und hofft, auch im nächsten Jahr die Karatekas zum „Faszination Kata-Tag“ begrüßen zu können.
Weitere Informationen zum Karate Dojo im TV Burglengenfeld 1875 e.V. findet man auf der Webseite www.karate-burglengenfeld.de sowie in den Sozialen Medien auf Facebook und Instagram.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner