Kommandantenwahl in der FFW Pirkensee

MAXHÜTTE-HAIDHOF (sr). In einer Dienstversammlung wählten die aktiven der Freiwilligen Feuerwehr Pirkensee den Kommandanten und dessen Stellvertreter für die nächsten sechs Jahre.

Das Bild zeigt von links Ersten Bürgermeister Rudolf Seidl, den Ersten Kommandanten Fabian Gietl, den stellvertretenden Kommandanten Andreas Graf mit Kreisbrandmeister Christoph Spörl. Foto: Stadt Maxhütte-Haidhof, Doris Stegerer

Bereits im ersten Wahlgang wurde von den anwesenden Aktiven Fabian Gietl zum neuen Kommandanten und Andreas Graf zu seinem Stellvertreter wieder gewählt. Beide bedankten sich für das ihnen entgegengebrachte Vertrauen und hoffen auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit ihren Kameradinnen und Kameraden.

Erster Bürgermeister Rudolf Seidl gratulierte den Neugewählten und bedankte sich, dass sie sich für die kommenden sechs Jahre für das Amt des Kommandanten und dessen Stellvertreter zur Verfügung stellen.

Nach der Zustimmung des Kreisbrandrates Christian Demleitner, bestätigte der Stadtrat Anfang Februar in seiner Sitzung den Kommandanten und dessen Stellvertreter. Nun kann der neuen Amtszeit ab 01. März 2024 für Fabian Gietl und Andreas Graf nichts mehr im Wege stehen.