Stadt Schwandorf präsentiert das Sommerferienprogramm 2022

SCHWANDORF (sr). Pünktlich vor Beginn der Osterferien erscheint druckfrisch das Ferienprogramm der Stadt Schwandorf für 2022 – und es kann sich sehen lassen! Kinder und Jugendliche können sich auf insgesamt 58 Ferienangebote freuen. Neben kreativen und handwerklichen Kursen, Ausflügen und sportlichen Aktivitäten, stehen auch mehrtägige Angebote auf dem Programm.

OB Andreas Feller (hinten rechts) und Kulturamtsleiterin Susanne Lehnfeld (vorne Mitte) präsentieren mit dem Schwandorfer Jugendtreff und der ARGE Jugend das Ferienprogramm 2022. Foto: Thomas Elgass

Seit 2013 gibt es bereits das Ferienprogrammheft der Stadt Schwandorf, in dem alle Angebote und Veranstaltungen der städtischen Kultureinrichtungen, ARGE Jugend, Kreisjugendring, Kreisjugendamt und Jugendbeirat gemeinsam abgedruckt sind.

Neben altbewehrten Programmpunkten wie die Kinderführungen des Tourismusbüros, die Ferienolympiade mit Tobi, das OPTI-Lager des Segel- und Surfclubs Schwandorf oder Malen im Park des Oberpfälzer Künstlerhauses, gibt es dieses Jahr auch viele neue Aktionen.

Der K3 Jugendtreff Schwandorf hat in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Jugendarbeit Schwandorf ein neues Projekt „Gestalte die Welt von morgen – mit dem Wissen von gestern und heute“, das Umweltbildung und Nachhaltigkeit thematisiert, ins Leben gerufen.
So können beispielsweise Kinder ab 10 Jahren am Dienstag, 09.08.2022 Nistkästen und am Mittwoch, 02.11.2022 & Donnerstag, 03.11.2022 ein Insektenhotel bauen.
Am Freitag, 02.09.2022 besteht für Kinder ab 8 Jahren die Möglichkeit, die Vogelauffangstation in Regenstauf zu besichtigen.

Auch für Jugendliche hat das Ferienprogramm etwas zu bieten. Sie können an einem Wochenend-Städtetrip nach München teilnehmen, im Rahmen eines Tagesausflugs das Tollwood-Festival erkunden, Tricks am Skateboard erlernen oder beim Dancefun-Schnupperkurs so richtig abtanzen.

Das Ferienprogrammheft liegt im Rathaus und in den städtischen Kultureinrichtungen aus und kann als pdf-Version online unter https://www.schwandorf.de/Familie-Bildung/Ferien-Freizeit/ eingesehen werden.