“Stadtradeln” für alle Teublitzer Radler ab 15. Juni 2024

TEUBLITZ (sr). “Stadtradeln”, welches vom Klima-Bündnis ins Leben gerufen wurde, fordert auch dieses Jahr alle Teublitzer Radler auf, innerhalb von 21 Tagen möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurück zu legen.

Teublitz ist erneut beim STADTRADELN dabei: Es geht darum, in 21 Tagen möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückzulegen. (Foto: Klima-Bündnis)

Vom 15. Juni bis zum 05. Juli 2024 können alle Teublitzerinnen und Teublitzer teilnehmen, um zahlreiche Fahrrad-Kilometer zu sammeln und Teublitz im Vergleich mit anderen Städten und Gemeinden gut abschneiden zu lassen.

Mitradler, die auf das Auto verzichten, tragen nicht nur zum Klimaschutz bei, sondern fördern auch ihre Fitness und Gesundheit. Ein weiterer Vorteil: Probleme mit Radwegen oder der Infrastruktur können über das Portal “RADar!” umgehend auf www.stadtradeln.de gemeldet werden.

Wie kann man teilnehmen?

Einfach online unter www.stadtradeln.de/teublitz anmelden und die geradelten Kilometer eintragen. Es besteht auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit, Teams zu bilden oder sich einem bestehenden oder offenen Team anzuschließen. Bestehende Accounts können reaktiviert werden, oder man nutzt die STADTRADELN-App, um die Strecken automatisch zu übertragen. Die App ist im Apple-App-Store oder im Google-Play-Store verfügbar.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und unter Einhaltung der StVO.

Jeder Kilometer zählt – gemeinsamen schaffen wir dieses Jahr einen neuen Rekord!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner