Standesbeamtin Yvonne Spitzner zur Geschäftsleiterin ernannt

BURGLENGENFELD (sr). Ihr überdurchschnittlicher Einsatz wurde jetzt honoriert: Zum 1. Juni 2022 wurde Yvonne Spitzner zur Geschäftsleiterin und Leiterin des Haupt- und Personalamts ernannt.

Yvonne Spitzner ist die neue Geschäftsleiterin und Leiterin des Haupt- und Personalamts der Stadt Burglengenfeld. Gerhard Schneeberger ist nun stellvertretender geschäftsleitender Beamter. Bürgermeister Thomas Gesche gratulierte dazu. Foto: Karolina Bauer

Yvonne Spitzner wohnt in Teublitz, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Die 38-Jährige ist seit 2016 im Rathaus Leiterin des Standesamts. Ihre Ausbildung hat sie bei der Stadt Regensburg absolviert und war dort 16 Jahre beschäftigt, davon drei Jahre im Standesamt.

„Wir kennen und schätzen alle Yvonne Spitzner als zuverlässige, engagierte und kompetente Kollegin”, sagte Bürgermeister Thomas Gesche. „Sie bringt beste Voraussetzungen mit für ihre neue Aufgabe im Rathaus. Mit ihr als Geschäftsleiterin sind alle laufenden Geschäfte in unserem Haus in umsichtigen und guten Händen“, betonte der Rathauschef. Kollegen schätzen Yvonne Spitzner für kollegialen Umgang, Fairness und ihren souveränen Einsatz um das Wohl der Stadt. Die Beförderung sei „mehr als verdient“.

Gerhard Schneeberger wurde zeitgleich zum stellvertretenden geschäftsleitenden Beamten ernannt. Schneeberger ist seit 1996 bei der Stadt Burglengenfeld als Verwaltungsinspektor zur Anstellung beschäftigt. Seit 2003 leitete er das Bürgerbüro, drei Jahre später auch das Ordnungsamt der Stadt. Seit 2014 hat er die Leitung der Bauverwaltung inne. Darüber hinaus ist Schneeberger seit vielen Jahren als Stadtführer engagiert und bringt Touristen Burglengenfeld und ihre Geschichte näher. „Gerhard Schneeberger meisterte in seiner Laufbahn alle Aufgaben stets mit Engagement und großem persönlichen Einsatz.“, betonte Gesche. Bürgermeister Thomas Gesche gratulierte zur Beförderung und wünschte für die neuen Aufgaben viel Erfolg.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner