Haschischbrocken einstecken

Polizeiinspektion Schwandorf – 26.7.2023 –

Schwandorf …..

Haschischbrocken einstecken …..

Bei der Personenkontrolle eines 20-Jährigen aus Schwandorf am Montagabend in der Wackersdorfer Straße händigte dieser freiwillig einen Brocken Haschisch an die Polizeibeamten aus. Das Haschisch wurde sichergestellt und eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz aufgenommen.

Bei Ladendiebstahl erwischt

Eine 20-jährige Schwandorferin wurde am Montagabend dabei beobachtet, wie sie in einem Bekleidungsgeschäft am Marktplatz eine Hose und einen Haargummi im Gesamtwert von knapp 20.- Euro einsteckte und dann das Geschäft ohne zu bezahlen verlassen wollte. Eine Angestellte hielt sie an und nahm ihr das Diebesgut wieder ab. Neben einer Anzeige wegen Ladendiebstahl erhielt die 20-Jährige auch ein Hausverbot für das Bekleidungsgeschäft.

Schranke am Krankenhaus beschädigt

Ein zunächst unbekanntes Fahrzeug fuhr am Montagnachmittag gegen die Abdeckung des Schrankensensors am Krankenhaus Schwandorf. Der Unfallfahrer fuhr anschließend weiter, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern bzw. den Schaden zu melden. An der Schranke entstand ein Sachschaden von ca. 750.- Euro. Zudem war sie kurzzeitig außer Funktion. Durch einen Angestellten des Krankenhauses konnte ein Pkw festgestellt werden, der einen frischen Schaden an der Stoßstange aufwies. Ermittlungen wegen eines Vergehens des unerlaubten Entfernens vom Unfallort wurden aufgenommen.
Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Schwandorf zu melden.

Unbekannten auf Balkon überrascht

Ein Anwohner der Goethestraße betrat am frühen Montagmorgen seinen Balkon und sah sich plötzlich einer unbekannten männlichen Person gegenüber. Der Unbekannte hielt die Unterwäsche der Wohnungsinhaber in Händen, die über Nacht auf einem Wäscheständer auf dem Balkon aufgestellt war. Der unbekannte Mann ließ die Wäsche fallen, sprang vom Balkon und rannte in Richtung Kreuzbergring davon. Er wird als etwa 35 Jahre alt, 175 cm groß, schlank, südländischer Typ mit schwarzen kurzen Haaren und Vollbart beschrieben.
Sachdienliche Hinweise zu dem unbekannten Mann nimmt die Polizeiinspektion Schwandorf entgegen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner