Vandalismus

Polizeiinspektion Regenstauf – 3.1.2024 –

Vandalismus …..

LAPPERSDORF. Am Dienstag gegen 20.00 Uhr war eine männliche Person in der Hauptstraße im Ortsteil Kareth unterwegs und warf mehrere Papiertonnen um. Zudem schlug er bei der Kirche bei zwei Schaukästen die Glasscheiben ein. Bei Eintreffen der Polizei kurze Zeit später, konnte die Person nicht mehr angetroffen werden. Es entstand ein Sachschaden von ungefähr 500 Euro.
Die Polizei Regenstauf nahm Ermittlungen auf und bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. (09402) 9311-0.

Betäubungsmittel nach Drogenfahrt sichergestellt

REGENSTAUF. Am Dienstag gegen 23.30 Uhr wurde ein 24-jähriger Verkehrsteilnehmer mit seinem Pkw Daimler in der Regentalstraße einer polizeilichen Kontrolle unterzogen. Bei genauerer Betrachtung seiner Person wurde festgestellt, dass er unter dem Einfluß von Drogen stand. Ein weiterer Blick in sein Fahrzeug brachte eine Menge an Marihuana zu Tage, die gerade noch als strafrechtlich gering eingestuft wurde. In der Folge wurde beim Fahrer wurde eine Blutentnahme veranlasst sowie die Betäubungsmittel sichergestellt. Den 24-jährigen Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen eines Verstoßes nach dem Straßenverkehrsgesetz sowie dem Betäubungsmittelgesetz.

Fahrzeug zerkratzt

REGENSTAUF. Bereits in der Nacht vom 29.12.2023 auf den 30.12.2023 zerkratzte ein bislang unbekannter Täter einen in der Richard-Wagner-Straße abgestellten Pkw VW Golf und verursachte einen Sachschaden von ungefähr 2000 Euro. Was den Täter zur Begehung veranlasste, ist nicht nachvollziehbar.
Die Polizei Regenstauf bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. (09402) 9311-0.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner