Verkehrsunfall auf der B16 bei Nittenau

Polizeistelle Nittenau – 20.6.2023 –

Nittenau …..

Verkehrsunfall auf der B16 bei Nittenau …..

Am Montag, den 19.06.2023 gegen 16:15 Uhr, befuhr eine 76-jährige Rodinger Pkw-Fahrerin die B16 auf der Brücke bei Harting in Fahrtrichtung Roding. Dabei überholte sie einen vor ihr fahrenden Lkw mit Anhänger. Sie unterschätzte nach derzeitigen Erkenntnissen den Gegenverkehr, sodass es in der Folge zu einem Zusammenprall des Pkw mit dem Lkw kam. Es wurde niemand verletzt. Am Pkw entstand ein Schaden im unteren fünfstelligen Bereich. Er musste zudem abgeschleppt werden. Der Lkw wurde leicht beschädigt und konnte seine Fahrt fortsetzen. Vor Ort waren neben dem Rettungsdienst die Freiwilligen Feuerwehren aus Nittenau und Bergham. Die Fahrbahn musste einseitig gesperrt werden. Der fließende Verkehr war daher nur mäßig beeinträchtigt.

Missbrauch von Ausweispapieren durch 17-Jährigen

Ein Jugendlicher aus dem Landkreis Regensburg versuchte, sich am Freitag, 16.06.2023, kurz vor Mitternacht mit einem fremden Personalausweis am Nittenauer Volksfest Zugang zur Schnapsbar zu verschaffen. Der Sicherheitsdienst erkannte das Vorhaben, hielt den jungen Mann an und übergab ihn der Polizei. Ihm erwartet nun eine Anzeige wegen Missbrauchs von Ausweispapieren.

Schlägerei mit mehreren Beteiligten am Nittenauer Volksfest

Am Sonntag, den 18.06.2023 gegen 01:00 Uhr kam es am Nittenauer Volksfest zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren erwachsenen und alkoholisierten Personen. Diese wurden leicht verletzt. Die Hintergründe sind derzeit noch ungeklärt. Die Polizeistation Nittenau ermittelt wegen mehrerer Körperverletzungsdelikte.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner