Verkehrsunfallflucht

14.6.2018 …

Verkehrsunfallflucht …
In der Zeit von 13.06.18, 17 Uhr bis 14.06.2ß018, 07.50 Uhr, wurde ein 7,5 t Lkw an der Steinberger Straße 28 von einem unbekannten Fahrzeug angefahren. Dabei wurde der linke Außenspiegel beschädigt. Es entstand Sachschaden von ca. 500 €.
Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Schwandorf.

Beim Blumendiebstahl erwischt
Am 14.06.2018 wurde gegen 2 Uhr Morgens eine 58-jährige aus Lohweg dabei beobachtet, wie sie aus einem Blumenhandel in der Schwaigerstraße 27 Blumen durch den Zaun vom Außengelände entwendete. Sie erwartet nun eine Anzeige wegen Diebstahls i.H.v. ca. 50 €.

Diebstahl von 2 Fahrrädern
Am 14.06.2018 stellte gegen 18 Uhr eine 12-jährige aus Schwandorf fest, dass das Fahrrad ihres Vaters und das ihre innerhalb von 20 Minuten vor dem Haus entwendet worden waren. Beide Räder hatten einen Wert von 200 €. Es handelte sich um ein grau/grünes und ein rotes Damenrad mit rosa Gepäckträger. Der unbekannte Täter entfernte sich in unbekannte Richtung. Die Räder wurden in der Pesserlstraße, nähe Gemüseladen, herrenlos aufgefunden und wurden den Eigentümern übergeben.
Sachdienliche Hinweise an die PI Schwandorf.

Diebstahl aus Gartenhaus
Am 13.06.2018 zeigte um 13.45 Uhr ein 53-jähriger aus Schwandorf den Einbruch in sein Gartenhaus gegenüber der Naabwerkstätten an. Ein bislang unbekannter Täter hebelte das Vorhängeschloss auf und entwendete einen Hochentaster im Wert von ca. 250 €. Des weiteren stieg er in ein weiteres Gartenhaus ein, ohne Sachschaden zu verursachen oder Diebesgut mitzunehmen.
Ein aufmerksamer Bürger fand am 13.06.2018 gegen Mitternacht Diebesgut in der Nähe des Ochsentratweg. Darunter befand sich der besagte Hochentaster und weitere Gegenstände aus unbekannter Herkunft.
Geschädigte werden gebeten, sich mit der PI Schwandorf in Verbindung zu setzen.

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Fahrerin
Am 13.06.2018 ereignete sich auf der Zufahrtsstraße der Fa. Horsch ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Fahrerin. Eine 23-jährige aus Nabburg fuhr mit ihrem Polo aus dem Firmengelände aus. Ein 19-jähriger aus Nabburg konnte mit seinem Golf nicht rechtzeitig anhalten und fuhr hinten auf. Am Polo entstand Sachschaden von ca. 3000 €, am Golf von ca. 3000 €. Die Fahrerin wurde durch das BRK ins KH SAD eingeliefert.

Verkehrsunfall mit 3 leicht Verletzten
Am 13.06.2018 fuhr gegen 12 Uhr ein 67-jähriger mit seinem Fiat die B 85 von Wackersdorf Richtung Schwandorf. Zur gleichen Zeit fuhr eine 19-jährige aus Weiden mit ihrem A 3 die B 85 von Schwandorf zur BAB. Dort mißachtete sie die Vorfahrt und es kam zur Kollision. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden von 20 000 €. Beide Fahrer und die Beifahrerin der jungen Damen kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Schwandorf.

Diebstahl von Gartenmöbeln
In der Zeit von 12.06.18, 22.30 h bis 13.06.18, 09.15 h, entwendete ein bislang unbekannter Täter in der Spitzwegstraße 46Gartenmöbel im Wert von ca. 150 €.
Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Schwandorf.