Vorfahrt missachtet

POLIZEI-INSPEKTION Burglengenfeld – 3.1.2019 …

Burglengenfeld …

Vorfahrt missachtet …
Am Mittwoch, gegen 11.50 Uhr, wollte eine 46jährige Seat-Fahrerin aus dem Stadtgebiet vom Parkplatz eines Verbrauchermarktes in die Straße Im Naabtalpark einfahren und übersah hierbei den vorfahrtsberechtigten Nissan einer 37jährigen Frau aus Obertraubling. Glücklicherweise wurde niemand verletzt, der Sachschaden beläuft sich aber auf 8000 Euro.

Teublitz

Versuchter Leergutdiebstahl
Am Freitag, den 21.12.2018, gegen 05.00 Uhr, überstieg ein unbekannter Täter einen fast 2 Meter hohen Zaun und gelangte so auf das Betriebsgelände eines Getränkehandels im Gewerbepark. Der Täter wurde durch einen Mitarbeiter gestört und entfernte sich unerkannt, ohne etwas zu entwenden. Hinweise zur Person des Täter oder zu einem eventuell in der Nähe abgestellten Pkw bitte an die Polizeiinspektion Burglengenfeld unter Tel. 09471/7015-0.

Nittenau

Person zusammengeschlagen
In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein 46jähriger Mann im Stadtgebiet Nittenau durch mehrere Täter zusammengeschlagen. Er wurde um 06.30 Uhr durch einen Bekannten verletzt aufgefunden. Aufgrund seiner Alkoholisierung und der Verletzungen kann sich der Mann weder an eine genaue Uhrzeit, noch an den Tatort erinnern. Er wurde mit mittelschweren Verletzungen zur stationären Behandlung in ein Regensburger Krankenhaus verbracht. Die Polizeiinspektion Burglengenfeld bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 09471/7015-0.