36. Vorstadtfest 2017


Datum/Zeit
21.07.2017 - 20:30 Uhr

Veranstaltungsort
sebastianskirche


BURGLENGENFELD (sr). Die Freunde und Gönner der Sebastianskirche organisieren auch heuer wieder das traditionelle Vorstadtfest auf dem Festplatz vor der Sebastianskirche, das am 29. und 30. Juli 2017 stattfinden wird.

Zu diesem Anlass findet zudem am Freitag, den 21.07. um 20:30 Uhr das Konzert des Orgelbaufördervereins St. Vitus in der Sebastianskirche statt. Das Programm läuft unter dem Titel “Kleine Nachtmusik in der Sebastianskirche im Sommer 2017”. Erklingen wird Musik von Heinrich Isaac zum 500., von Georg Philipp Telemann zum 250. Todestag, von Franz Schubert, Max Jobst und W. A. Mozart. Es spielt das Kreuzbergensemble Burglengenfeld unter der Leitung von Dr. F. J. Riedhammer mit Dr. Korbinian Riedhammer, Michael Rauscher-Violinen, Angelika Doser, Judith Riedhammer -Viola, Barbara Riedhammer- Violoncello. Eva Wallner liest dazu Gedichte von Friedrich Rückert (1788 – 1866). Der Eintritt ist frei, Spenden werden gerne entgegengenommen und für die neue Orgel in St. Vitus verwendet.

Das 36. Vorstadtfest beginnt dann am Samstag, den 29.07. um 18:00 Uhr mit dem Bieranstich durch Bürgermeister Thomas Gesche. Die musikalische Unterhaltung übernimmt danach die Kapelle “d´Felserer”. Am Sonntag, den 30.07 findet um 10:00 Uhr der Festgottesdienst vor der Sebastianskirche mit anschließenden Frühschoppen statt. Ab 16:00 Uhr gibts ein gemütliches Beisammensein mit der Musikkapelle St. Vitus.

Neben der musikalischen Unterhaltung gibt es wieder Bratwürstl vom Grill, bayerische Brotzeiten wie Rettich, Schmalz- und Schnittlauchbrote, sowie leckere Fischsemmeln. An beiden Tagen läuft Festbetrieb bis 22:00 Uhr. Der Erlös aus dem Fest wird wieder für die Sebastianskirche verwendet. Die Bevölkerung von und um Burglengenfeld ist herzlich eingeladen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner