BRÜCKENFEST KALLMÜNZ


Datum/Zeit
18.07.2015 - 19.07.2015 - 15:00 Uhr

Veranstaltungsort
Markt Kallmünz


brückenfest-1

7. Brückenfest in Kallmünz

KALLMÜNZ (sr). “Zum mittlerweile 7. Mal findet das Brückenfest in Kallmünz statt. Die Resonanz auf die Ankündigung lautet meist: “Zeit wird’s”. Worte wie “Was, schon wieder?” hörten wir zumindest noch nie”, so Dr. Eva Schropp, 1. Vorsitzende des Kultureck Kallmünz e.V.

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen – das Brückenfest steht sozusagen in den Startlöchern: Musik auf drei Bühnen, ein gut bestückter Kunsthandwerkermarkt und der schon zur Tradition gewordene Kulturpfad garantieren ein tolles Bürgerfest der besonderen Art. Markenzeichen des Kallmünzer Brückenfestes ist, dass Kunstobjekte, kulturelle Darbietungen und Kunsthandwerk unterschiedlichster Art unter einem Dach einer Veranstaltung präsentiert werden.

Ohne die Mithilfe vieler Vereine und freiwilliger Helfer könnte das KulturEck Kallmünz ein Fest dieser Größenordnung nicht stemmen, ist sich der Festausschuss einig. Die Freiwillige Feuerwehr Kallmünz übernimmt die zeit- und kraftaufwändige Hauptverpflegung am Marktplatz. Der Burschenverein Kallmünz bietet ein tolles Programm für junge und junggebliebene Festbesucher auf dem Schmidwöhr und die Festdamen des BV betreuen die Bühne im Weigerthof.

Wie gewohnt, aber dennoch nicht selbstverständlich, öffnen sich auch wieder idyllische Höfe, kühle Keller und zahlreiche Galerien für die Kunst. Zahlreiche Künstler stellen auf dem Kulturpfad ihre Werke aus: Skulpturen und Installationen, Bilder, Graphiken und Fotos sowie Gedichte präsentieren sich wie Perlen an einer Kette. Auch ein Querschnitt durch die Kunsterziehung wird gezeigt: Sowohl Kinderkrippe, Kindergarten als auch die Grund- und Mittelschule beteiligen sich am Kulturpfad.

Neugierig geworden? Auf der Homepage des KulturEcks (www.kultureck.de) findet man unter “Aktuelles” den Kulturpfad mit allen teilnehmenden Künstlern, den Kunsthandwerkermarkt und natürlich das Bühnenprogramm. Dass auch auf den Straßen einiges an Kleinkunst geboten wird, ist selbstverständlich. Ein Novum ist die Ouvertüre der Chöre in der Pfarrkirche St. Michael am Freitag um 20.00 Uhr. Die Fackelfahrt zum Abschluss des Bürgerfestes garantiert wieder eine romantische Stimmung. Kommen Sie und feiern Sie mit – Kallmünz ist immer einen Besuch wert, ganz besonders aber am Festwochenende.

 

Lade Karte ...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen