Chiemgauer Volkstheater – „Ernis heiße Spur“


Datum/Zeit
15.02.2020 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Kolpingshaus


Foto: (c) CVT

Erni hat eine Spur aufgenommen… hängt doch im Wohnzimmer ihrer Herrschaft, Astrid von Wanzenried, ein noch nicht ganz trockenes Ölbild – ein echter Gauguin!? Noch spannender wird die Geschichte, als von Wanzenried versucht, dieses Bild mit Hilfe ihrer Nichte Evelyn an einen interessierten -nicht nur am Bild- Kunstkenner zu verkaufen. Kommissar Grimm und seinem Gehilfen Zeiserl kommt das Ganze auch spanisch vor und er verfolgt mit Erni die Spur bis zu einem überraschenden Ende!

Telefonischer Kartenservice 0941- 466160
Karten im Internet: www.mittelbayerische.de/tickets
Vorverkaufsstellen: Mittelbayerischer Kartenvorverkauf im DEZ, in der Tourist-Info und im DB-Reisebüro im Hauptbahnhof in Regensburg, im Buch und Spielladen am Marktplatz 10 in Burglengenfeld, in den MZ-Geschäftsstellen Schwandorf, Kelheim und Cham sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen