Christian Seibert spielt “Bilder einer Ausstellung“


Datum/Zeit
08.01.2017 - 11:00 Uhr

Veranstaltungsort
Spitalkirche


seibertChristian Seibert spielt am 8. Januar 2017 in seinen Neujahrskonzerten eines der berühmtesten Werke des klassischen Repertoires: „Bilder einer Ausstellung“ von Modest Mussorgsky. Im Jahr 1874 setzte Mussorgsky seinem Freund, dem Maler Viktor Hartmann, ein musikalisches Denkmal. Es wurde zu einem der größten Erfolge in der Musikgeschichte. Umrahmt wird das Programm der Neujahrskonzerte mit Werken von Sergei Rachmaninow, Nino Rota, Xaver Scharwenka und Franz Liszt. Die Auswahl der Werke und die gekonnte Vortragsweise des Pianisten Christian Seibert machen die Neujahrskonzerte immer wieder zu einem großartigen Erlebnis. Die Konzerte finden um 11 Uhr und noch einmal um 17 Uhr in der Spitalkirche statt. Karten sind ab sofort erhältlich im Tourismusbüro, Kirchengasse 1 (Pfleghof), telefonische Reservierung unter Tel. 09431 45-550.

Lade Karte ...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen