Die Couplet AG live im Sperl Stadl in Fronberg…


Datum/Zeit
26.07.2018 - 20:00 - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort
Sperl-Stadl


Der Serviceclub Round Table Schwandorf veranstaltet am 26. Juli um 20 Uhr im Sperl Stadl in Fronberg zusammen mit der Couplet AG ein Benefizkonzert zu Gunsten des Projektes „Integration SAD“.

Diese beiden Komponenten passen perfekt zusammen, denn was ist schöner als Frieden stiften zwischen den Völkern – am besten mit Musik. Dafür sind die Gäste am 26. Juli im Sperl Stadl prädestiniert: Mutig, kantig und mit viel Energie ausgestattet sind die Bayern im Allgemeinen und die Dame und die drei Herren der Couplet AG im Besonderen. Schon lange zählen sie zu den erfolgreichsten Musikkabarettgruppen Süddeutschlands. Sie wurden bereits mit dem Bayerischen Kabarettpreis, dem Bayerischen Poetentaler und dem Dialektpreis Bayern ausgezeichnet.

Als echte Volkssänger dürfen die Vier auch einmal etwas laut und unbequem sein. Die Couplet-ArterhaltungsGesellschaft, kurz Couplet-AG, führte diese urige Gesangsform wieder zu neuer Blüte. Viele ihrer Lieder wie “Geh peitsch mi”, “A Glaserl Eigenurin” oder “An Dampfstrahler” haben sich inzwischen zu Klassikern der bayerischen Musikszene entwickelt. Was der Weiß Ferdl und Karl Valentin und viele weitere Sänger auf den Weg brachten führt das Quartett nun konsequent fort.

„Wir handeln, statt zu reden“ ist ein Motto von Round Table, es könnte aber auch ein Titel der Couplet AG sein – oder von „Integration SAD“. Das Projekt lädt ein, die Ängste und Sorgen von Flüchtlingen zu verstehen. Auf dieser Basis werden dann Schutzsuchende in Ausbildung und Arbeit gebracht und zudem Integrationsprojekte initiiert und gute Ideen gefördert. Die Verantwortlichen möchten Werte vorleben und vermitteln, in Bildung sowie Sprache, Familie und Arbeit investieren und so ein harmonisches Miteinander erreichen. Darüber hinaus unterstützt das Projekt Flüchtlingen langfristig bei einer Rückkehr und Ansiedlung in ihrer Heimat.

Wer bayerische Gaudi auf hohem Niveau genauso schätzt wie engagierte Integrationsarbeit sollte sich den Abend im Sperl Stadl nicht entgehen lassen. „Nach der WM darf es doch mal wieder etwas Anderes sein. Die Couplet AG liegt uns genauso am Herzen wie Integration SAD. Da ist es doch etwas Besonderes, wenn man als Organisator diese beiden Dinge zusammenführen darf“, schwärmt Präsident Achim Müller vom Round Table 185 Schwandorf. Das Benefizkonzert ist aber nur ein Mosaikstein in der Arbeit des Tisches.  Der Club ist auch alle zwei Jahre mit einem eigenen Stand auf dem Bürgerfest in Schwandorf vertreten, unterstützt jährlich mit den Kindergärten in Schwandorf an Weihnachten den Hilfskonvoi des Round Table mit Weihnachtspäckchen nach Rumänien, Moldawien und die Ukraine. Regionale Unterstützung erhalten beispielsweise Projekte wie der Hospizverein Schwandorf, die Spielstube Schwandorf oder Ninos Kinderhaus in Amberg. „Egal was die WM so bringt, der Abend im Sperl Stadl wird auf jeden Fall ein Volltreffer“, ist sich Achim Müller sicher.

Karten zu 30 Euro gibt es online auf www.okticket.de , Einlass ist um 19 Uhr, die Platzwahl ist frei.

Lade Karte ...