Kabarett „Alles in Luther“


Datum/Zeit
13.05.2017 - 19:30 Uhr

Veranstaltungsort
Evangelische Christuskirche


BURGLENGENFELD (sr). Nicht nur, aber auch um Martin Luther geht es im 500. Jubiläumsjahr der Reformation. Das Kabarettprogramm „Alles in Luther“ mit Ruth und Karl-Heinz Röhlin eröffnet für die kabarettistische Lutherforschung verlockende Perspektiven: Am 12. Mai im Gemeindehaus Arche in Maxhütte und am 13. Mai in der Christuskirche Burglengenfeld, jeweils um 19.30 Uhr, Einlass um 19 Uhr.
Dabei werden topaktuell die Tagebücher der Katharina von Bora präsentiert und das Geschäft mit dem Ablass ökonomisch aktualisiert. Als Manager von „Reformation power“ verlieren die Röhlins dabei den religiösen Markt nie aus dem Blick. Ihre Vorschläge zur Kirchenfusion und die Vermarktung Luthers bringen die Kirche endlich auf Wachstumskurs. Neue Lutherlieder sowie ein Luther-Rap setzen musikalische Akzente.
An beiden Abenden wird auch das einzig historisch belegte „Lutherbier“ ausgeschenkt. 1521 lobt Luther den naturtrüben Bock der Brauerei Einbeck mit den Worten: „Der beste Trank, den einer kennt, der wird Ainpöckisch Bier genennt.“
Karten zu 8 bzw. 6 Euro sind für Maxhütte an der Abendkasse, für Burglengenfeld im Vorverkauf bei der Buchhandlung am Rathaus in Burglengenfeld und an der Abendkasse erhältlich.

Lade Karte ...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen