Klassikkonzert in der Spitalkirche Schwandorf


Datum/Zeit
27.03.2022 - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort
Spitalkirche


Foto: Jure-Knez.

SCHWANDORF (sr). Das Trio Étoiles mit zwei Saxophonen und Klavier gastiert am Sonntag, den 27. März 2022 in Schwandorf im Rahmen der Konzertreihe „diesseits. Kultur von Welt in der Spitalkirche“. Mit großer technischer Brillanz erschließen die drei Profimusiker*innen völlig neue Klangwelten, zeigen absolutes Einfühlungsvermögen und Harmonie als Kammermusikensemble und begeistern das Publikum mit ihrer Virtuosität.

Das fein nuancierte Programm spannt den Bogen von Originalwerken von Guillermo Lago über Komponisten wie Dmitri Shostakovich bis hin zu einer eigenen Bearbeitung von Beethovens “Gassenhauer Trios op.11“.
In den eigenen Bearbeitungen für Sopran-, Alt- und Baritonsaxophon mit Klavier klingen diese Kammermusikwerke gleichzeitig vertraut und frisch. Sarah Lilian Kober und Vanja Sedlak an den Saxophonen und der Vadym Palii am Piano brechen mit ihrer Besetzung als Trio Étoiles bewusst Hörgewohnheiten und bringen ausdrucksstarke Interpretationen auf die Bühne. Das Publikum kann sich auf kraftvolle und sanfte, heitere und melancholische Klänge freuen.

Aus gegebenem Anlass wird es an diesem Abend eine Spendenmöglichkeit für die Ukraine geben.

Veranstalter ist das Amt für Kultur & Tourismus der Stadt Schwandorf. Tickets gibt es unter www.okticket.de, beim Tourismusbüro Schwandorf (09431 45-550) und an der Abendkasse ab 18 Uhr. Konzertbeginn: 19 Uhr.

Datum: Sonntag, 27. März 2022
Uhrzeit: 19 Uhr Konzertbeginn, 18 Uhr Einlass
Ort: Spitalkirche Schwandorf
Tickets: www.okticket.de, Tourismusbüro Schwandorf 09431 45-550
Besetzung: Sarah Lilian Kober (Saxophon), Vanja Sedlak (Saxophon), Vadym Palii (Piano)
Veranstalter: Amt für Kultur & Tourismus der Stadt Schwandorf

Karte nicht verfügbar
Cookie Consent mit Real Cookie Banner