„Kulturball – Die Tanzgala im Städtedreieck“


Datum/Zeit
18.02.2017 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Stadthalle Burglengenfeld


Kulturball mit „Cappuccino”

STÄDTEDREIECK. Neuer Titel, bewährtes Programm: „Kulturball – Die Tanzgala im Städtedreieck“ heißt nunmehr der Schwarz-Weiß-Ball des Vereins „Kultur und Mehr im Städtedreieck“. Er findet statt am Samstag, 18. Februar, ab 20 Uhr in der Stadthalle Burglengenfeld. Und für einen stilvollen Faschingsball braucht es eine ebenso stilvolle Band. Erste Wahl für den Verein waren daher wieder „Cappuccino“, die seit Jahren anspruchsvolle Tanzmusik auf konstant hohem Niveau spielen, von Schlagern und Oldies bis zur ganzen Palette der Rhythmen für Standard- und lateinamerikanische Tänze.

Auch die Showeinlage kann sich wieder sehen lassen: Mit Carmen Lück kommt ein Mitglied der Deutschen Nationalmannschaft im Rhönradturnen nach Burglengenfeld. Sie wird das Publikum mit dem Cyr Wheel verzaubern, ein Akrobatikgerät ähnlich dem Rhönrad, allerdings nur mit einem einzigen Reifen. Mit Jonas Dürrbeck, bekannt von den „Living Flags“ (Kulturball 2013), zeigt sie außerdem Partnerakrobatik.

Der Kulturball findet statt am Samstag, 18. Februar 2017. Beginn ist um 20:00 Uhr, Einlass ab 19:00 Uhr. Eintrittskarten zum Preis von jeweils 15 Euro gibt es im Buch- und Spielladen Ingrid Nörl, Burglengenfeld, Marktplatz 10, Tel. (09471) 60 70 62; Mitglieder des Vereins „Kultur und Mehr im Städtedreieck“ erhalten wie üblich einen Euro Ermäßigung.

Lade Karte ...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.