Premiere: Vereinsmesse im und um den Bürgertreff


Datum/Zeit
18.06.2017 - 13:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Bürgertreff Burglengenfeld


 

Bürgermeister Thomas Gesche und Bürgertreff-Leiterin Tina Kolb stellten das offizielle Plakat zur Vereinsmesse vor.

BURGLENGENFELD (sr). Wie vielfältig das Angebot der Vereine in der Stadt ist, davon kann sich jeder bei der ersten Burglengenfelder Vereinsmesse informieren, die auf Initiative von Bürgermeister Thomas Gesche im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags am 18. Juni 2017 von 13 – 17 Uhr im und um den Bürgertreff am Europaplatz stattfindet. Instrumente ausprobieren, Tipps für die Gartenarbeit, sportliche Angebote und Vorführungen der Rettungskräfte – fast 20 Vereine und Abteilungen von Vereinen sind bei der Premiere dieser Veranstaltung dabei.

Bürgermeister Gesche sagt: „Ob Sport, Kultur oder Bildung: Unsere Vereine leisten einen wichtigen, nicht zu unterschätzenden Beitrag im gesellschaftlichen Leben unserer Stadt. Bei der Vereinsmesse sollen sie Gelegenheit haben, sich und ihre Angebote im Herzen der Stadt zu präsentieren und im besten Falle neue Mitglieder zu gewinnen. Ganz bewusst haben wir für diese Veranstaltung den Termin des zweiten verkaufsoffenenen Sonntags in diesem Jahr gewählt, weil sich hier erfahrungsgemäß viele Menschen in der historischen Altstadt bewegen und so auf die Angebote der Vereine aufmerksam werden können.”

Um die Organisation der Vereinsmesse hat sich das Team des Bürgertreffs am Europaplatz gekümmert. „Ich bin begeistert, mit wie vielen kreativen Ideen die Vereine unserer Einladung zur Teilnahme gefolgt sind. Das Angebot kann sich wirklich sehen lassen“, erklärt Bürgertreff-Leiterin Tina Kolb. Alle verfügbaren Flächen sind belegt.

Ein Erdbeer-Quiz für Kinder vom Gartenbau- und Ortsverschönerungsverein, Ball-Geschwindigkeitsmessung beim Handballclub, Billard-Trickstöße vom AS Städtedreieck, niedliche Hasen vom Kleintierzuchtverein, Boote von Kanuclub und Wasserwacht und noch mehr: Die Messe will zeigen, dass es sich auf jeden Fall lohnt, in einem der Burglengenfelder Vereine Mitglied zu werden und von den vielseitigen Angeboten zu profitieren.
Mit dabei sind: Kultur und Mehr im Städtedreieck, TV 1875 Burglengenfeld (Hauptverein und die Abteilungen Basketball, Radsport sowie die Tanzgruppe „Anima“), Vereine zur Förderung der Städtepartnerschaften mit Pithiviers und Radotin, Volkshochschule im Städtedreieck, Burglengenfelder Theaterstodl, AlternativSport Städtedreieck, Kleintierzuchtverein 1893 Burglengenfeld, Gartenbau- und Ortsverschönerungsverein Burglengenfeld, Musikkapelle St. Vitus, Handballclub `97 Städtedreieck, Kolpingsfamilie, Kanuclub Städtedreieck, Wasserwacht, BRK Bereitschaft, VHS-Ballettgruppe, Taekwondo SV Burglengenfeld.

Weitere Infos im Internet:

http://www.burglengenfeld.de/leben-in-burglengenfeld/vereinsmesse/

Lade Karte ...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen