Regenstaufer Gewerbeschau mit buntem Rahmenprogramm


Datum/Zeit
06.05.2017 - 07.05.2017 - 00:00 Uhr

Veranstaltungsort
Riembauer Terrasenüberdachung und Markisen Center Regenstauf


Zum zweiten Mal präsentieren sich rund 30 Aussteller und erwecken das „Indoor-Village“ zum Leben.

REGENSTAUF (fp). Am ersten Maiwochenende lockt eine breit aufgestellte Gewerbeschau in die Werner-von-Siemens-Straße 15 auf das Gelände der Fa. Riembauer. Vorteil dort: die rund 30 meist regionalen Anbieter können sich unter Dach und damit wetterunabhängig präsentieren. Gezeigt werden soll das breite Spektrum, das die Marktgemeinde zu bieten hat, vor allem mit Familien- und Mittelstandsbetrieben in den Bereichen Handwerk, Handel, Dienstleistungen und Kunstgewerbe. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft von 1. Bürgermeister Siegfried Böhringer, der sie am Samstag, den 6. Mai 2017 um 13:15 Uhr offiziell eröffnet.
Das umfangreiche Rahmenprogramm sorgt für Unterhaltung mit Musik, Tanz und Gesang. Angeboten werden ferner Vorträge, u.a. zur Vorsorgevollmacht. Eine ständige Autoschau sowie Kaffee und Kuchen runden das Angebot ab. Die Retro-Modenschau von Miss Vintage und Bea‘s Haarwerk findet zu Gunsten von REGINA – REgenstauf GIbt NAhbarschaftshilfe statt. Ebenso ist die Tombola REGINA zugedacht.
REGINA ist ein ehrenamtliches Nachbarschaftshilfeprojekt, das Menschen hilft, wieder auf die Füße zu kommen. Sei es nach Krankheit, Arbeitslosigkeit, Wohnungsbrand o.ä. wird Hilfe zur Selbsthilfe gegeben oder mit Ämtern, Krankenkassen, Pflegediensten und anderen Anlaufstellen klärender Kontakt aufgenommen – oder an diese weitervermittelt. Es wird auch die Kleiderkammer in Regenstauf ehrenamtlich betrieben. Diese kommt vielen Menschen in der Region zu Gute.
Dem Organisationsteam um Daniela Gabes und Sigrid Beier-Huber ist sehr daran gelegen, dass sich auch die in der Nachbarschaft ansässigen Betriebe und Einrichtungen an der Veranstaltung beteiligen, beispielsweise mit einem Tag der offenen Tür. Zugesagt habe bereits der Bauhof Regenstauf, wo sich die Besucher über das breite Spektrum der Tätigkeiten im Einsatzgebiet der gesamten Marktgemeinde informieren können. Die Fuhrparkschau zeigt die Vielfalt der Geräte, die erforderlich ist, um den „Lebensraum mit Perspektive“ zu pflegen und zu gestalten.
Öffnungszeiten:
Geöffnet ist die Gewerbeschau am Samstag von 12 bis 19 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Informationen vorab finden Interessierte auf einer eigenen Seite bei Facebook.

Lade Karte ...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen