Schwandorfer Kulturfest im Stadtpark


Datum/Zeit
06.08.2016 - 15:00 Uhr

Veranstaltungsort
Stadtpark Schwandorf


coronas

Mit 5000 Songs im Gepäck reisen „Die Coronas International“ aus den Niederlanden am 6. August zum Kulturfest in den Stadtpark. Die Besucher erwartet eine brausende Party mit außergewöhnlichem Live-Musikentertainment. Die Band spielt nämlich, was das Publikum will, auf Wunsch oder Anfrage. Dabei schütteln sie 5000 Songs aus dem Ärmel! Die sieben Multi-Instrumentalisten garantieren ab 21 Uhr eine rauschende Musiknacht, mit dem Publikum als wichtigstem Instrument. Bereits ab 18.15 Uhr sorgen „Adjiri Odametey & Band“ aus Ghana mit afrikanischer Musik vom Feinsten für Festivalstimmung.

Zum Staunen ist die Seilakrobatik des Künstlerpaares „CircoPitanga“ aus der Schweiz mit dem Titel „Summer Dreams“ – das ist Akrobatik in höchster ästhetischer Vollendung. Die Aufführung findet drei Mal statt, um 16.15 Uhr, 17.30 Uhr und 20.15 Uhr. Zu Beginn um 15 Uhr präsentieren sich junge Künstler aus der Region auf der bunten Bühne. Mit dabei ist auch die Trommlergruppe „Hakuna Matata“ aus Teublitz mit afrikanischen Rhythmen.

Eine Mitmach-Kunstaktion mit der Schwandorfer Künstlerin Nicole Matschiner stellt die Frage: „Dein Fleckchen Glück in Schwandorf?“. Im Freundschaftszelt trifft man Menschen aus anderen Nationen und für Jung und Alt gibt´s ein Mitmach- Atelier der Döpfer-Schulen, u. a. zum Mitgestalten riesiger Weltkugeln. Eine Karikaturenzeichnerin und der „Photo Booth“ von Benedikt Glaab sind unterhaltsamer Spaß und machen blitzschnelle Erinnerungsbilder. Unterwegs findet man einen Zauberer und Stelzengeher und für die Kinder gibt es außerdem einen 13 Meter langen Kletterwal und Riesenseifenblasen.

Auch kulinarisch ist viel geboten: Von der klassischen Bratwurstsemmel, dem trendigen Pulled Pork Burger über selbst gebackene Kuchen bis zum Ratatouille im Glas und Couscous-Salat ist für jeden Geschmack sicher etwas dabei. Für das leibliche Wohl sorgen Round Table Schwandorf, Brunnerhof Schwandorf/Richt und internationale Freunde. Durch das Programm führt der Entertainer Stefan Theuerl. Parkmöglichkeit gibt es am Volksfestplatz und per THW-Bootshuttle geht´s dann bequem über die Naab in den Stadtpark. Das Kulturfest beginnt um 15 Uhr.
Der Eintritt ist frei!

Lade Karte ...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen