WIFO: Der Burglengenfelder Einkaufsgutschein

Das perfektw „ALLROUND“-Weihnachtsgeschenk

BURGLENGENFELD (sr). Seit 17 Jahren gibt es die „Burglengenfelder Einkaufsgutscheine“ des Wirtschaftsforums Burglengenfeld e.V. Die WIFO-Gutscheine sind ein Service für die Kundinnen und Kunden, aber „auch ein wichtiges Instrument, um die Kaufkraft in der Stadt Burglengenfeld zu binden“, heißt es in einer Pressemitteilung.

Vom Bäcker bis zum Baumarkt, vom Buchhandel bis zur Gastronomie, vom schmucken Dekorationsgegenstand bis zu schicker neuer Bekleidung: „Eigentlich gibt es fast nichts, das man in Burglengenfeld nicht kaufen kann“, sagt WIFO-Vorsitzender Benedikt Göhr. „Wer weiter denkt, kauft näher ein!“, hat Göhr daher im Werben fürs Einkaufen in Burglengenfeld zum Slogan und zum Hashtag gemacht. Die Gutscheine gibt es mit den festen Werten 15, 20, 25, 30, 40 und 50 Euro. Mit einem wertigen Druck im Geldbeutelformat, einer schönen Hülle und der Teil-einlösungsmöglichkeit in über 40 Geschäften ist der Burglengenfelder Einkaufsgutschein die ideale Geschenkidee zu Weihnachten und weiteren Anlässen.

„Der Gutschein mit QR-Code kann Cent-genau in mehreren Geschäften eingelöst werden und das Restguthaben bleibt bestehen. Volle drei Jahre ist der Einkaufs-Gutschein gültig.“ Auch Firmen können den Gutschein ihren Angestellten monatlich als steuerfreie Zuwendung in Höhe von 50 Euro gewähren oder als Kundengeschenk steuerreduziert in Höhe von bis zu 35 Euro.

Erhältlich sind die Gutscheine in folgenden Ausgabestellen: Buch- und Spielladen, Gärtnerei Fischer, R1 Werbestudio, Schreibwaren Ulrich, Spielwaren Nußstein und toom Baumarkt. Auf der Website www.wifo-burglengenfeld.com sind auch Online-Bestellungen möglich.

„Wer also zum Beispiel kurzfristig ein Geschenk benötigt, kann sich den Burglengenfelder Einkaufsgutschein außerhalb der Geschäftszeiten unserer Ausgabestellen bequem zu Hause selbst ausdrucken“, sagt Göhr. Und: „Das ist tausendmal besser als in Amazonien & Co. einzukaufen.“