Kostenfreier Online-Vortrag der Energieberatung des VerbraucherService Bayern


Datum/Zeit
22.09.2021 - 19:30 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort
Online-Vortrag


Förderprogramme optimal nutzen – Gut informiert bei Heizungsaustausch und Gebäudesanierung

BAYERN (sr). Die bestehenden Förderprogramme der KfW und des BAFA wurden in der „Bundesförderung für effiziente Gebäude“ (BEG) zusammengefasst.

Das neue Programm ist zum 01.07.2021 vollständig in Kraft getreten. Dipl.-Ing. (FH) Architekt Karlheinz Paulus, langjähriger Energieberater für den VerbraucherService Bayern, klärt in dem kostenfreien Online-Vortrag am 22. September 2021 von 19:30 bis 21.00 Uhr über die verschiedenen Fördertöpfe und geförderten Maßnahmen bei der Sanierung der Gebäudehülle und der Erneuerung der Heizungstechnik auf.

Welches Förderprogramm ist das richtige? Wohin muss man sich wenden? Geförderte Heiztechniken und Sanierungsmaßnahmen werden vom Referenten kurz vorgestellt und konkrete Förderbeispiele aufgezeigt

Online-Vortrag (kostenfrei): Förderprogramme optimal nutzen – Gut informiert bei Heizungsaustausch und Gebäudesanierung
Wann: Mittwoch, 22. September 2021 von 19:30 – 21:00 Uhr
Link zur Anmeldung: www.verbraucherservice-bayern.de/termine/EN-1-2021-0080

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale in Kooperation mit dem VerbraucherService Bayern im KDFB e.V. (VSB) hilft bei allen Fragen rund um das Thema Energie. Sie ist je nach Beratungsangebot kostenfrei oder kostenpflichtig (30 Euro). Terminvereinbarung unter Tel. 0800-809 802 400. Die Bundesförderung für Energieberatung der Verbraucherzentrale erfolgt durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Mehr Infos unter www.verbraucherservice-bayern.de/themen/energie/energieberatung.

Karte nicht verfügbar