kommentare

Eine Fledermaus bei uns zu Haus

INGRID LIEZ … Der Sommer 2018 ist für mich der Sommer der Fledermaus. Vom zähen Überlebenswillen dieser geheimnisvollen Geschöpfe erzählt

kommentare

Polit-Autisten II

DENKZETTEL … Mit einem Leserbrief hat sich Frau Ernestine Namislo gegen die Einordnung der Burglengenfelder SPD-Stadträte unter das Krankheitsbild des

kommentare

Leben im Speckgürtel

DENKZETTEL … Ein Leben im Speckgürtel von Großstädten, im Umland von Wirtschaftszentren ist nicht nur angenehm. Zumindest nicht für den

kommentare

Sozialautisten

DENKZETTEL … Es ist sinnlos! Kontaktaufnahme aussichtslos! Die Burglerngenfelder SPD taumelt autistisch durch die Burglengenfelder Kommunalpolitik. Das Abstimmungsverhalten der Mehrheitsfraktion

kommentare

Traurig

DENKZETTEL … „Kinder sind das köstlichste Gut unseres Volkes“! So vollmundig hebt die Bayerische Verfassung in Artikel 125 den gesellschaftlichen

kommentare

Alles KaKE?

DENKZETTEL … Der Haushalt der Stadt Burglengenfeld für das Jahr 2018 sieht gut aus. Doch die Mehreinnahmen von rund drei

kommentare

Peter wer?

DENKZETTEL … Das ist jetzt richtig schade. Der Peter W. strebt ja bekanntlich – wie im örtlichen Monopolmedium zwischenzeitlich mit

kommentare

SPD? – Oh weh, oh weh!

DENKZETTEL … Völker hört die Signale! Auf zum letzten Gefecht? Manch alter SPDler dürfte angesichts der Verrenkungen der Genossenfunktionäre im

kommentare

Tricksen beim Essen

INGRID LIEZ … Kennen Sie „Downgrading“? Das Wort kommt eigentlich aus der Computerbranche und bedeutet „etwas auf einen älteren Stand

kommentare

Ruhe in Frieden

DENKZETTEL … gKU wann gehst du? So lässt sich fragen, nachdem der Burglengenfelder Stadtrat in seiner Januar-Sitzung einstimmig(!) die Erhöhung

kommentare

Wer ist Mehmet Altan?

INGRID LIEZ … In der Türkei herrscht ein Regime, das die Menschenrechte verletzt. Es gibt keine freie Meinungsäußerung mehr. Journalistinnen

kommentare

STRABS-los glücklich?

DENKZETTEL … Ohne STRABS geht’s auch! Nein, es handelt sich hier nicht um Dessous, sondern STRABS ist die kommunale Straßenausbaubeitragssatzung.

kommentare

Fünfte Gewalt?

Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Selbst in Burglengenfeld! Die örtliche Monopolzeitung (MZ) „deckt Widersprüche auf“. Die von der MZ

1 2 3